Gutes »Händchen« beim SuS

Kress und Acker trafen kurz nach ihrer Einwechslung

sz Niederschelden. Einen versöhnlichen Abschluss lieferte Absteiger SuS Niederschelden mit dem 2:0 (0:0)-Heimsieg über Borussia Dröschede. Das war zwar erneut keine Glanzleistung, brachte aber wenigstens ein besseres Gefühl für die nächste Saison. Nach von beiden Teams dürftig gestalteter 1. Hälfte mit je einer Torchance wurde die Partie nach dem Wiederanpfiff etwas besser. SuS-Coach Thomas Lichtenthäler, der auch in der Bezirksliga in Niederschelden bleiben wird, hatte ein glückliches Händchen beim Auswechseln, denn die beiden neuen Spieler erzielten die Tore. Das 1:0 markierte Steven Kress nach schönem Doppelpass mitt Bilal Keser. Dann dauerte es bis zur 86. Minute, als Markus Acker sechs Minuten nach seiner Einwechslung einen Konter zum Endstand versenkte. Irgendwie war es auch eine Erlösung, denn Abwehrchef Dirk Heupel hatte zuvor drei Mal Pech mit seinen Torchancen. Zugleich drängten die Gäste in den letzten 20 Minuten auf den Ausgleich.

SuS Niederschelden: Hoffmann; Hesse, Heupel, Kraft (46. Kress), Peucker, Stark (80. Acker), Wahlhäuser, Reimann, Schröder, Weyerke, Keser.

Autor:

Archiv-Artikel Siegener Zeitung aus Siegen

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

Eine/r folgt diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.