Halterin des Albino-Pythons gefunden

Ein ausgesetzter Albino-Python beschäftigt derzeit die Polizei. Foto: Archiv
2Bilder

null

sz - Die Schlangenhalterin, die an Ostern einen Albino-Python in einem Karton ausgesetzt hatte, wurde von der Polizei ermittelt. "Dank der Medienberichterstattung gingen beim Siegener
Kriminalkommissariat 1 gleich unmittelbar nach Verbreitung der
entsprechenden Nachricht die entscheidenden Hinweise auf die
Schlangenhalterin ein", vermeldete die Polizei am Freitagmittag. Bei der Frau handelt es sich um eine
19-jährige Geisweiderin, die nur einige hundert Meter vom Ablageort des Kartons entfernt wohnt.
Laut ersten Angaben der jungen Frau gegenüber der Polizei soll die
Schlange allerdings bereits vor ihrer Aussetzung tot gewesen sein. Ob
dies den Tatsachen entspricht, sei nun noch Gegenstand der
kriminalpolizeilichen Ermittlungen, heißt es aus der Pressestelle

Spaziergänger fanden Pappkarton

Der Albino-Python war nach ersten Erkenntnissen der Beamten an den derzeit herrschenden Außentemperaturen gestorben. Spaziergänger hatten am Samstagnachmittag in einem Parkgelände in Geisweid zwischen dem Albichweg und der Wenschtstraße einen großen Pappkarton gefunden. Als sie im Inneren des Kartons nachschauten, fanden sie darin die leblose Schlange und verständigten die Polizei.

null

Verstoß gegen das Tierschutzgesetz

null

Ein ausgesetzter Albino-Python beschäftigt derzeit die Polizei. Foto: Archiv
Die Halterin eines Albino-Pythons konnte dank der Medienberichterstattung ermittelt werden. Foto: Archiv
Autor:

Archiv-Artikel Siegener Zeitung aus Siegen

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

Eine/r folgt diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.