Security-Mitarbeiter eilten Opfer zu Hilfe
Handtasche auf Weg zur Arbeit entrissen

sz Siegen. Mittwochfrüh gegen 4.20 Uhr, war eine 63-Jährige zu Fuß am Kölner Tor zu ihrer Arbeitsstelle unterwegs, als ihr jemand die Handtasche entriss. Die Frau fiel zu Boden und rief um Hilfe. Der Täter floh in den Obergraben.

Zwei Mitarbeiter eines Sicherheitsdienstes, die in der Siegener Unterstadt unterwegs waren, kamen der Frau zu Hilfe, riefen die Polizei und verfolgten den Täter. Kurze Zeit später erwischten die beiden Security-Kräfte den vermutlichen Räuber und hielten ihn fest. Der mutmaßliche 28-jährige Täter wurde festgenommen. Die weggeworfe Handtasche wurde in einem Innenhof gefunden.

Autor:

Redaktion Siegen aus Siegen

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

5 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen