»Hat sich gelohnt!«

6000 Menschen aus aller Welt sahen Otto-Piene-Schau

sz Siegen. Flirrende, kreisende, über Decken, Wände und Böden tanzende Lichtprojektionen, reliefartige Rastertafeln sowie tiefschwarze Feuerbilder begeisterten am Sonntag zum letzten Mal Kunstfreunde von nah und fern. Die am 7. September im Museum für Gegenwartskunst Siegen zu Ende gegangene Ausstellung »Die Sonne kommt näher. Otto Piene. Frühwerk« hat während ihrer dreimonatigen Laufzeit etwa 6000 Besucherinnen und Besucher angezogen. Zirka 80 Prozent davon kamen aus der Stadt Siegen und dem Kreis Siegen-Wittgenstein, die übrigen 15 Prozent reisten aus dem gesamten Bundesgebiet, vorrangig aus dem Rheinland, aus Westfalen und dem Ruhrgebiet an. Etwa fünf Prozent der Gäste stammten aus europäischen Nachbarländern wie Polen, Österreich, Belgien, Slowenien oder aus Übersee. Die positive Resonanz auf die Piene-Ausstellung im Museum für Gegenwartskunst dokumentieren auch die Einträge im Besucherbuch: »Die Ausstellung ist sehr eindrucksvoll«, »einfach herrlich« oder »Eine echte Entdeckung!« ist in Kugelschreibertinte in das Besucherbuch notiert. »Beglückt und der Natur näher verlässt man diese Ausstellung«, schwärmt ein weiterer Besucher. Extra von weit hergekommen sind langjährige Freunde und treue Bewunderer des Künstlers. Sie richten Otto Piene in direkter Ansprache über das Buch Grüße aus: »Lieber Otto, wir haben dich schon in Prag gesehen! Deswegen sind wir auch nach Siegen gekommen. Hat sich gelohnt!«.

Autor:

Archiv-Artikel Siegener Zeitung aus Siegen

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

2 folgen diesem Profil
ThemenweltenAnzeige
Die Vorländer Mediengruppe hat ihr Stellenanzeigen-Portal 57jobs.de komplett überarbeitet.
3 Bilder

Optimiertes Stellenanzeigen-Portal
Mit 57jobs.de einen neuen Job finden

Neues Design und neue Angebote für Unternehmen, aber bewährte Technik: Die Vorländer Mediengruppe hat ihr Stellenanzeigen-Portal 57jobs.de einem Relaunch unterzogen, der sowohl die Suche nach einem neuen Job als auch die Suche nach neuen Fachkräften noch einfacher gestaltet. Auf dem Portal der Siegener Zeitung und des Wochenanzeigers finden sich unter den ständig 10.000 Jobangeboten aus Siegerland, Wittgenstein sowie den Kreisen Olpe und Altenkirchen auch sämtliche Anzeigen aus den...

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen