Haus Tüschebach abgebrannt

Das Haus Tüschebach in Niederfischbach ist am Freitagmorgen abgebrannt.   Foto: dach

dach - Das Café-Restaurant Haus Tüschebach in Niederfischbach ist in den frühen Morgenstunden am Freitag abgebrannt. Als sich die Flammen entzündeten, befanden sich vier Personen im Gebäude. Sie konnten sich selbst in Sicherheit bringen. Der 59-jährige Eigentümer wurde mit Verdacht auf Rauchgasvergiftung  in ein Krankenhaus gebracht. Dessen 34-jährige Frau und die zwei Kinder (4 und 6 Jahre) kamen mit dem Schrecken davon und wurden inzwischen anderweitig untergebracht, meldet die Betzdorfer Kripo.

Für das Haus, ein beliebtes Ausflugslokal direkt am Tüschebachsweiher, kam die Hilfe der Feuerwehren allerdings zu spät. Bei einem Autounfall würde man von einem „Totalschaden“ sprechen. Kirchens Wehrleiter Dietmar Urrigshardt drückte es so aus: „Da ist nichts mehr zu retten.“

Als die ersten der insgesamt 95 Feuerwehrleute um kurz nach 4 Uhr am Brandort ankamen, sahen sie einen „riesigen Feuerball“, wie einer der Kameraden sagte. Das Haus stand zu diesem Zeitpunkt bereits komplett in Flammen.

Zwar war die Wasserversorgung aufgrund der Nähe zum Weiher kein Problem, wie Urrigshardt befand, allerdings hatte das Feuer zu diesem Zeitpunkt bereits solche Ausmaße angenommen, dass für die Rettungskräfte lediglich Schadensbegrenzung auf dem Programm stand.

Zur Klärung der Brandursache hat die Kripo Brandmittelspürhunde  angefordert. Der Schaden dürfte im sechsstelligen Bereich liegen.

Autor:

Archiv-Artikel Siegener Zeitung aus Siegen

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

Eine/r folgt diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.