Heike Fries brachte Vogel zu Fall

Schützenfest in Trupbach / Prinzgemahl ist Jürgen Stelzer

Trupbach. In vierter Folge zeigte sich am Samstagnachmittag beim Trupbacher Schützenfest eine Frau am versiertesten im Umgang mit Kimme und Korn. Punkt 15.44 Uhr brachte Heike Fries aus Trupbach auf dem Gelände des Schützenhauses in der Numbach nach 213 Schuss mit ihrem Kleinkalibergewehr den Vogel zu Fall. Damit ist sie die diesjährige Schützenkönigin.

Der ihr zur Seite stehende Prinzgemahl Jürgen Stelzer (ebenfalls aus Trupbach) konnte erfolgreich den linken Flügel anvisieren. In der Gruppe der Erwachsenen (diesmal von 21 bis 62 Jahre) stellten sich 29 Teilnehmer dem sportlichen Wettbewerb. Jugendschützenkönigin (ebenfalls mit Kleinkalibergewehr) wurde die 16-jährige Corinna Hoss aus Trupbach; sie ließ den Vogel bereits beim 137. Schuss zu Boden sinken. Den Titel »Schülerschützenkönig« konnte diesmal der elfjährige Yannick Rach aus Alchen einheimsen. Für den Vogel gab es kein Halten mehr, als er beim 162. Schuss sein Luftgewehr zielgenau anlegte.

Auch in diesem Jahr war vor Schießbeginn das dafür vorgesehene Hanggelände am Schützenhaus von der Siegener Polizei ordnungsgemäß abgenommen worden. Der Vorsitzende des Trupbacher Schützenvereins war mit dem Verlauf des Wettbewerbs 2002 wieder voll zufrieden. Auch die örtlichen »Nicht-Schützen« wurden wieder hinreichend bedacht, z.B. mit der »Oldie-Night« am Freitagabend zur Festeinstimmung auf dem Gelände des Autohauses Otterbach.

Autor:

Archiv-Artikel Siegener Zeitung aus Siegen

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

Eine/r folgt diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.