Gesundheitliche Gründe
Heiko Becker tritt zurück

Heiko Becker hat den Vorsitz des SPD-Unterbezirks niedergelegt - aus gesundheitlichen Gründen, wie die SPD mitteilt.
  • Heiko Becker hat den Vorsitz des SPD-Unterbezirks niedergelegt - aus gesundheitlichen Gründen, wie die SPD mitteilt.
  • Foto: ihm (Archiv)
  • hochgeladen von Irene Hermann-Sobotka (Redakteurin)

sz Siegen/Bad Berleburg. Heiko Becker hat aus gesundheitlichen Gründen den Vorsitz des SPD-Unterbezirks Siegen-Wittgenstein niedergelegt. Die Entscheidung, seinen Rücktritt einzureichen, sei dem 36-Jährigen nicht leicht gefallen, heißt es in einer am Mittwoch veröffentlichten Pressemitteilung. Gleichwohl schaffe sie die Möglichkeit für ihn, sich auf seine Genesung konzentrieren zu können. „Wir respektieren diesen Schritt selbstverständlich und danken Heiko Becker bereits an dieser Stelle für die gute und vertrauensvolle Zusammenarbeit, das Engagement und die erbrachte Arbeit in und für unsere SPD. Wir wünschen ihm von Herzen eine gute Besserung sowie eine vollständige und schnelle Genesung“, sagte Geschäftsführer Michael Weidig.

Der geschäftsführende Vorstand des Unterbezirks hat sich in seiner Sitzung am Dienstag bereit erklärt, „die anstehenden Aufgaben und die besondere Verantwortung im Kommunalwahljahr gemeinsam zu tragen“. Wie der Vorstand weiter bekannt gab, sei daher keine Nachwahl für den Vorsitz vorgesehen. Der nächste ordentliche Unterbezirksparteitag werde sich – wie vorgesehen – im November neu konstituieren und dann auch die Neuwahl des gesamten Unterbezirksvorstands turnusgemäß durchführen. Bis dahin seien die Aufgaben im geschäftsführenden Vorstand und insbesondere bei den stellv. Vorsitzenden aufgeteilt.

Nächster großer Termin für die SPD: die verbindliche Wahl zum Spitzenkandidaten sowie die Wahl der Kreistagskandidaten und die Aufstellung der Reserveliste zum Kreistag. Diese erfolgen auf der Unterbezirks-Vertreterversammlung am Samstag, 21. März, im Siegener Kulturhaus Lÿz. An diesem Tag findet außerdem ein zeitlich vorgeschalteter außerordentlicher Unterbezirksparteitag mit der Verabschiedung des kommunalpolitischen Programms für die Kreistagswahl statt.

Autor:

Redaktion Siegen aus Siegen

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

5 folgen diesem Profil
ThemenweltenAnzeige
Die Vorländer Mediengruppe hat ihr Stellenanzeigen-Portal 57jobs.de komplett überarbeitet.
  2 Bilder

Optimiertes Stellenanzeigen-Portal
Mit 57jobs.de einen neuen Job finden

Neues Design und neue Angebote für Unternehmen, aber bewährte Technik: Die Vorländer Mediengruppe hat ihr Stellenanzeigen-Portal 57jobs.de einem Relaunch unterzogen, der sowohl die Suche nach einem neuen Job als auch die Suche nach neuen Fachkräften noch einfacher gestaltet. Auf dem Portal der Siegener Zeitung und des Wochenanzeigers finden sich unter den ständig 10.000 Jobangeboten aus Siegerland, Wittgenstein sowie den Kreisen Olpe und Altenkirchen auch sämtliche Anzeigen aus den...

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen