Herdorfer Karnevalszug fällt aus

Diesmal leider nicht: Der Herdorfer Karnevalszug ist wegen der Sturmwarnungen abgeblasen worden. Aber eine gute Nachricht gibt es: Der Zug wird im Sommer nachgeholt. Foto: Archiv
  • Diesmal leider nicht: Der Herdorfer Karnevalszug ist wegen der Sturmwarnungen abgeblasen worden. Aber eine gute Nachricht gibt es: Der Zug wird im Sommer nachgeholt. Foto: Archiv
  • hochgeladen von Archiv-Artikel Siegener Zeitung

dach/damo - Wie in Mainz, Düsseldorf und Münster haben auch die Verantwortlichen im „Städtchen“ die Reißleine gezogen: Mit Blick auf die angekündigten Sturmböen am Nachmittag haben die Karnevalsgesellschaft (KG) und die Stadtverwaltung den Zug abgeblasen.

„Wir haben uns über den Siegerlandflughafen aktuelle Wetterdaten geben lassen und uns um 11 Uhr zusammengesetzt“, sagte Stadtbürgermeister Uwe Erner auf Nachfrage der SZ. Es seien Böen von bis 90 Stundenkilometer vorausgesagt worden. Der Rathaus-Chef verwies auf die Sicherheit der Zuschauer und Zugteilnehmer.

„Wir haben lange gewartet und ganz schweren Herzens abgesagt“, so KG-Präsident Marco John: „Aber wir stehen in Pflicht und Verantwortung.“ Besonders für den diesjährigen Prinzen René I. tut Marco John die Absage leid. In der vergangenen Session hatte er noch selbst vom Prinzenwagen aus die vielen tausend Narren gegrüßt.

Allerdings heißt das nicht, dass die unzähligen Kostüme umsonst geschneidert worden sind und die vielen Wagen nicht doch noch über die Schneiderstraße rollen werden: Schon jetzt stehe „definitiv fest“, so John, dass der Zug nachgeholt werden soll. „So sind wir Herdorfer eben“, sagte Erner. Der Termin ist noch offen, geplant ist aber, in den Mai oder den Juni auszuweichen.

Auch in Morsbach kommt nicht der Zug, sondern der Sturm: Hier ist ebenfalls am Montagmorgen beschlossen worden, dass der Zug diesmal nicht stattfinden kann.

Autor:

Archiv-Artikel Siegener Zeitung aus Siegen

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

2 folgen diesem Profil
ThemenweltenAnzeige
Die Vorländer Mediengruppe hat ihr Stellenanzeigen-Portal 57jobs.de komplett überarbeitet.
3 Bilder

Optimiertes Stellenanzeigen-Portal
Mit 57jobs.de einen neuen Job finden

Neues Design und neue Angebote für Unternehmen, aber bewährte Technik: Die Vorländer Mediengruppe hat ihr Stellenanzeigen-Portal 57jobs.de einem Relaunch unterzogen, der sowohl die Suche nach einem neuen Job als auch die Suche nach neuen Fachkräften noch einfacher gestaltet. Auf dem Portal der Siegener Zeitung und des Wochenanzeigers finden sich unter den ständig 10.000 Jobangeboten aus Siegerland, Wittgenstein sowie den Kreisen Olpe und Altenkirchen auch sämtliche Anzeigen aus den...

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen