Hünsborn verliert Topspiel

sz - Die erhoffte Überraschung ist am Hünsborner Löffelberg ausgeblieben. Die Rot-Weißen unterlagen dem Tabellenführer FSV Werdohl vor der stattlichen Kulisse von rund 400 Zuschauern knapp mit 1:2.

Durch die Hünsborner Niederlage und den eigenen 2:1 (1:0)-Erfolg gegen den Hasper SV schob sich der TSV Weißtal auf den 3. Tabellenplatz vor. Bayram Basiygit brachte die Schützlinge von Spielertrainer Lars Toborg frühzeitig mit 1:0 in Führung (7.). Nach einer Stunde erhöhte Muharrem Shabanaj auf 2:0. Den Gästen aus Haspe gelang lediglich noch der Anschlusstreffer durch Nicolas Külpmann (70.). Den knappen Vorsprung schaukelten die Platzherren über die verbliebene Spielzeit. Der Fusionsverein ist nun mit 32 Punkten bester heimischer Vertreter vor Rot-Weiß Hünsborn (5. Platz/31 Zähler).

Die Sportfreunde Siegen 2. gewannen am Sonntag das Lokalduell gegen Germania Salchendorf mit 3:2 (0:1). Danach hatte es zur Pause freilich noch nicht ausgesehen, denn die Gäste aus dem Johannland führten bis dato durch einen Treffer von Juri Domanskij mit 1:0 (21.). Der in die 2. Mannschaft der Sportfreunde strafversetzte Volkan Okumak glich nach 65 Minuten aus. Jasmin Selimanjin brachte die Siegener nur 180 Sekunden später mit 2:1 in Führung, die erneut Volkan Okumak in der 83. Minute auf 3:1 ausbaute. Manuel Schäfer gelang kurz vor Schluss lediglich noch der 2:3-Anschlusstreffer (88.), zu mehr reichte es allerdings nicht mehr für die "Germanen". Die Siegener rangieren nun auf dem 8. Tabellenplatz (27 Punkte), Salchendorf ist Zehnter (24).

Rothemühle geht die Luft aus

Mit leeren Händen kehrte der SV Rothemühle vom Gastspiel in Schwerte zurück. Das Team von Trainer Maik Wolf verlor trotz des Führungstreffers von Sven-Jörg Bleck (53.) am Ende noch mit 1:3 (0:0). Mehmet Aslan (71./88.) sowie Pascal Schepers (75.) brachten den VfL Schwerte auf die Siegerstraße.

Autor:

Archiv-Artikel Siegener Zeitung aus Siegen

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

Eine/r folgt diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.