Polizei schwenkt "Zielflagge"
Illegales Autorennen

sz Geisweid/Weidenau. Ein illegales Rennen lieferten sich Donnerstagfrüh gegen 0.30 Uhr zwei Autofahrer. Polizeibeamte beobachteten in Geisweid, wie aus der Birlenbacher Straße zwei Pkw heranrasten – vorn ein VW Scirocco, am Steuer ein 22-Jähriger, knapp dahinter eine 28-jährige Mazda-Fahrerin. Beide schafften es so gerade, mit quietschenden Reifen nach rechts in die Weidenauer Straße hinein zu driften. Ohne Sicherheitsabstand rasten die Fahrzeuge Richtung Siegen. Die Beamten hefteten sich an ihre Fersen.

Die rasante Fahrt führte am Kreiskrankenhaus vorbei direkt in eine Geschwindigkeitskontrolle der Polizei. Trotz eines Bremsmanövers wurde der Scirocco mit mehr als 30 km/h zu schnell gemessen.

Die Autos wurden angehalten. Beiden Fahrern droht eine Anzeige wegen „grob verkehrswidrigen und rücksichtlosen Fortbewegens als Kfz-Führer zum Erreichen einer höchstmöglichen Geschwindigkeit“ – oder einfach ausgerückt: wegen eines illegalen Fahrzeugrennens.

Autor:

Redaktion Siegen aus Siegen

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

13 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen