Industrieller Beirat wird in Kürze gegründet

Innovationsinitiative Kunststoff:

Heimische Unternehmen werden mit ins Boot geholt

sz Siegen. Die Kunststoffbranche im Kreis Siegen-Wittgenstein ist durch ein starkes Wachstum gekennzeichnet. Grund genug, um mit einer »Innovationsinitiative Kunststoff« diesen Trend zu stützen. Seit 2001 stellen deshalb die Wirtschaftsförderung und Strukturentwicklung des Kreises Siegen-Wittgenstein und die Unternehmerschaft Siegen-Wittgenstein gemeinsam für diesen Bereich regionaler Wirtschaft den Innovationstransfer, Kooperationsbildung und Fortbildungsmöglichkeiten sicher – nicht zuletzt, um z.B. solche Themen rund um den neuen Verbundwerkstoff Flüssigholz (siehe oben) zu transportieren. Jetzt soll die Initiative »ein Stück weit in die Selbstverantwortung der Unternehmen« überführt werden, wie Sylvia Heinz von der Wirtschaftsförderung gegenüber der SZ erklärte: Die Gründung eines industriellen Beirates steht kurz bevor. »Wir möchten den Betrieben die Möglichkeit geben, selbst zu bestimmen, wie sich die Initiative ausrichten möchte und welche Themen besetzt werden sollen,« so Heinz.

Davon unberührt bleibt zunächst die Tagesarbeit der Initiative. Der Jahresplan 2004 für die Kunststoff verarbeitenden Unternehmen ist vor kurzem erschienen. Schwerpunkt sei wieder die Versorgung der heimischen Unternehmen mit aktuellen Informationen zu Innovationen und Trends, wie es heißt. In 2004 geht es dabei in erster Linie um die Oberflächentechnik. Heinz: »Bei der Auswahl der Veranstaltungsthemen wurde darauf geachtet, dass der rote Faden von der Idee zum Produkt eingehalten wurde.« Die Innovationsinitiative bietet daher zwei Vortragsveranstaltungen zu den Themen »Produktverbesserung durch Oberflächenveredelung« am 15. Juni 2004 und »Steigerung der Wirtschaftlichkeit bei Spritzgießverfahren« am 14. Dezember 2004 an.

Gleichzeitig wird mit fachbezogenen Workshops, beispielsweise zu den Themen »Kunststoffgerechte Konstruktionen«, »Neue Werkstoffe in der Kunststoffverarbeitung«, »Werkzeugbau« und »Innovativen Spritzgießtechniken« eine regionale, hochwertige und doch günstige Fortbildungsmöglichkeit geboten. Mehr Infos dazu online: »www.innovationsinitiative-kunststoff.de« Auf dieser Internetseite findet sich auch eine regionale Marktübersicht über die im Kreis Siegen-Wittgenstein ansässigen Kunststoffbetriebe.

Autor:

Archiv-Artikel Siegener Zeitung aus Siegen

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

2 folgen diesem Profil
ThemenweltenAnzeige
Die Vorländer Mediengruppe hat ihr Stellenanzeigen-Portal 57jobs.de komplett überarbeitet.
3 Bilder

Optimiertes Stellenanzeigen-Portal
Mit 57jobs.de einen neuen Job finden

Neues Design und neue Angebote für Unternehmen, aber bewährte Technik: Die Vorländer Mediengruppe hat ihr Stellenanzeigen-Portal 57jobs.de einem Relaunch unterzogen, der sowohl die Suche nach einem neuen Job als auch die Suche nach neuen Fachkräften noch einfacher gestaltet. Auf dem Portal der Siegener Zeitung und des Wochenanzeigers finden sich unter den ständig 10.000 Jobangeboten aus Siegerland, Wittgenstein sowie den Kreisen Olpe und Altenkirchen auch sämtliche Anzeigen aus den...

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen