Infos zur Freibad-Saison

 Noch ist das Freibad in Kaan-Marienborn geschlossen. Am 7. Mai sollen sich dort sowie in Geisweid die Türen zur Saison 2016 öffnen. Foto: kalle
  • Noch ist das Freibad in Kaan-Marienborn geschlossen. Am 7. Mai sollen sich dort sowie in Geisweid die Türen zur Saison 2016 öffnen. Foto: kalle
  • hochgeladen von Archiv-Artikel Siegener Zeitung

kalle Die Eröffnungstermine für die beiden Warmwasserfreibäder in Kaan-Marienborn und Geisweid stehen: Am 7. Mai öffnen sich die Türen, egal wie das Wetter ist.

Ebenfalls zuverlässig sind die Eintrittspreise in der Saison 2016: Erwachsene zahlen 3,50 Euro, Schüler und Studenten sowie Kinder ab sechs Jahren 2 Euro. Kinder im Alter bis zu sechs Jahren sind kostenlos dabei. Diese und andere Zahlen zur Saison teilte gestern Siegens Bürgermeister Steffen Mues im Freibad Kaan-Marienborn der Öffentlichkeit mit.

Die Crew um den Leiter der Abteilung Sport und Bäder, Klaus Roskamm, hofft auf ähnlich hohe Besucherzahlen wie im Jahr 2015. Da hatte man die Marke von 100 000 Besuchern in beiden Freibädern geknackt.

Viel verändert hat sich gegenüber dem Vorjahr nicht. Die Frühschwimmerzeiten wurden modifiziert, da die Besucherzahlen rückläufig waren. Die Startzeit 7 Uhr wird bleiben, jedoch wird das Frühschwimmen abwechselnd dienstags und donnerstags in Geisweid stattfinden, mittwochs und freitags in Kaan-Marienborn. Beide Bäder werden an Donnerstagen bis 21 Uhr geöffnet sein. In den Sommerferien sind die beiden Bäder bis 20 Uhr offen. Regnet es oder müssen dicke Jacken angezogen werden, wird um 18 Uhr geschlossen.

Geplant sind in den Öffnungsmonaten verschiedene Veranstaltungen, darunter auch zwei größere Aktionsnachmittage für Kinder. Für die Neubürger werden in beiden Bädern großflächige Tafeln der aktuellen Badeordnung ausgehangen – und das natürlich in verschiedenen Sprachen.

Die Naturfreibäder sind ebenfalls in den Vorbereitungen. In Eiserfeld ist die Eröffnung für den 14. Mai vorgesehen. Der Seelbacher Weiher wird wohl Ende Mai öffnen.

Autor:

Archiv-Artikel Siegener Zeitung aus Siegen

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

2 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen