Jeder Fünfte hat vernetzte Lautsprecher

Berlin (dpa/tmn) - Musik direkt aus dem Netz oder drahtlos vom Smartphone auf die Boxen? Für jeden Fünften in Deutschland gehört das schon zum Alltag. Laut einer repräsentativen Umfrage des Branchenverbands Bitkom haben rund 22 Prozent der Befragten Lautsprecher mit WLAN und Internetzugang.

Sie werden hauptsächlich genutzt, um Streamingdienste wie Spotify, Deezer, Apple Music oder Youtube Music abzurufen oder Internetradio laufen zu lassen.

Wichtigste Kaufargumente sind laut Bitkom Klangqualität (95 Prozent), Datenschutz und Datensicherheit der Geräte (93 Prozent) sowie die Zusammenarbeit mit anderen Geräten wie Smartphones, Anlagen oder andern Boxen (81 Prozent). Das Design der Lautsprecher ist nur für rund sechs von zehn Käufern (61 Prozent) wichtig. Insgesamt wurden 1007 Personen ab 14 Jahren befragt.

Autor:

Archiv-Artikel Siegener Zeitung aus Siegen

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

Eine/r folgt diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.