MINT-Mitmachtage
Jetzt anmelden

Bei den MINT-Mitmachtagen sind die Schüler mit Begeisterung dabei.

sz Siegen/Bad Berleburg. Es wird wieder getüftelt und experimentiert in Siegen. Die MINT-Mitmachtage finden in diesem Jahr erstmalig an drei Tagen statt. Wie immer sind Schulklassen, Kitas und Gruppen eingeladen, an einem der drei Tage vom 17. bis zum 19. September von 9 bis 16 Uhr die Zeltstadt vor dem Kreishaus zu besuchen.

Dort tummeln sich dann wieder Universität, Technikmuseum und viele regionale Gruppen, die Tüfteleien und Experimente im Gepäck haben. Unter den vielen Neuheiten ist unter anderem der „Rassegeflügelzuchtverein Burbach“ in der Zeltstadt mit dabei. Dessen Projekt heißt „Vom Ei zum Küken“. Mit etwas Glück können die Kinder vor Ort einigen Küken beim Schlüpfen zusehen. Außerdem erstmals dabei sind in diesem Jahr unter anderem eine Delegation des Fachbereichs Biologie der Universität Siegen, die in einem Experiment ein Gummibärchen verschwinden lassen, und die rollende Waldschule der Kreisjägerschaft, die den Kindern den Wald und seine Tiere näher bringt.

Die Anmeldung läuft noch bis zum 5. Juli über die vorher versandten Anmeldebögen oder unter www.mint-siwi.de

Autor:

Redaktion Siegen aus Siegen

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

4 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen