Auch für Siegen-Wittgenstein
Jetzt sind Ausgangssperren im Gespräch

In Siegen-Wittgenstein könnte bald eine nächtliche Ausgangssperre greifen. Das sickert vor den Gesprächen von Bundeskanzlerin Angela Merkel und den Ministerpräsidenten der Länder durch.
  • In Siegen-Wittgenstein könnte bald eine nächtliche Ausgangssperre greifen. Das sickert vor den Gesprächen von Bundeskanzlerin Angela Merkel und den Ministerpräsidenten der Länder durch.
  • Foto: Pixabay
  • hochgeladen von Christian Schwermer (Redakteur)

sz/cs Siegen/Bad Berleburg. Am Montag beraten Bund und Länder im Rahmen einer Videokonferenz über das weitere Vorgehen in der Corona-Krise. Dass die vorsichtigen Lockerungen der jüngeren Vergangenheit wieder zurückgenommen werden sollen, sickerte bereits durch  - Bundeskanzlerin Angela Merkel hatte angekündigt, dass dies angesichts steigender Infektionszahlen notwendig sei.

Angela Merkel will zurück in den Lockdown

Dabei könnte es noch härter kommen, auch für die Menschen in der heimischen Region. Denn laut des Entwurfs der Beschlussvorlage, der einigen Medien vorliegt, ist die Rede von einer nächtlichen Ausgangssperre: In Landkreisen mit Inzidenzwerten deutlich über 100 sollen diese Ausgangsbeschränkungen greifen – der genaue Zeitraum ist noch unklar. Davon wäre aktuell der Kreis Siegen-Wittgenstein betroffen, hier lag die Sieben-Tage-Inzidenz laut Robert-Koch-Institut am Sonntag bei 159,6. Am Sonntag erklärte Landrat Andreas Müller der Siegener Zeitung gegenüber, dass der Kreis Siegen-Wittgenstein auch lokale Maßnahmen ergreifen könnte, sollten die Maßnahmen von Bund und Ländern nicht weit genug gehen.

Siegen-Wittgenstein erwägt Corona-Alleingang

Lockdown soll bis zum 18. April verlängert werden

Der Lockdown insgesamt soll bis zum 18. April verlängert werden. Am 12. April wollen sich Länderchefs und Bundeskanzlerin wieder zusammensetzen. "Angesichts der exponentiell steigenden Infektionsdynamik muss die im letzten Beschluss vereinbarte Notbremse konsequent umgesetzt werden", heißt es in dem Papier.

Autor:

Christian Schwermer (Redakteur) aus Siegen

Christian Schwermer (Redakteur) auf Facebook
Christian Schwermer (Redakteur) auf Instagram
following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

4 folgen diesem Profil
ThemenweltenAnzeige

Tablet-Aktion der Siegener Zeitung
SZ-Abo abschließen und Tablet sichern

Mit einem Abo der Siegener Zeitung kommen Sie jetzt gleichzeitig auch an ein Tablet Ihrer Wahl. Immer und überall informiert mit dem E-Paper... lesen, wo ich will; ... über die Suchfunktion schnell finden, was mich interessiert; ... gleicher Inhalt in praktischer Form; ... mit Zoomfunktion. Jetzt exklusiv: die Tablet-Bundle-Aktion  Beinahe geschenkt: Erhalten Sie kostengünstig ein Tablet Ihrer Wahl bei Abschluss eines Abos der Siegener Zeitung. Möchten Sie Ihr neues Tablet gleich zum Lesen...

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen