Jungscharler erliefen über 640 DM

CVJM-Sponsorenlauf zugunsten des Kinderwerks Lima

Gosenbach. Zu Gunsten des Kinderwerks Lima fand dieser Tage ein Sponsorenlauf der Jungscharen des CVJM Gosenbach statt. Das Kinderwerk kümmert sich um Kinder und Jugendliche aus den Elendsvierteln Limas, der Hauptstadt Perus. Über 800 Mitarbeiter betreuen, verköstigen und unterrichten die Drei- bis 17-Jährigen und versorgen sie medizinisch.

Die Veranstaltung begann mit einer Andacht von Herbert Hoffmann. Dabei erfuhren die Kinder, dass in der Bibel das Wort »laufen« 186-mal vorkomme. Danach galt es für die Mädchen und Jungen, die 300-Meter-Strecke rund um den Sportplatz »Am Stein« so oft wie möglich zu laufen. Über zehn Kilometer liefen Andre Trapp und David Seidel (beide zehn Jahre) und erhielten dafür eine Ehrenurkunde.

Während des Laufs konnten sich die Kinder und deren Sponsoren sowie die Zuschauer mit kalten Getränken und frischen Waffeln stärken. Anschließend konnten die Mädchen und Jungen noch an verschiedenen Spielen teilnehmen oder sich bei einer Wasserbombenschlacht erfrischen. Am Ende gab es für jedes Kind eine Urkunde. Letztendlich konnten dem Kinderwerk Lima 644,50 DM überwiesen werden.

Autor:

Archiv-Artikel Siegener Zeitung aus Siegen

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

Eine/r folgt diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.