Katja Riemann verteidigt «Fack ju Göhte»-Filme als relevant

Berlin (dpa) - Katja Riemann (54) hält die erfolgreichen «Fack ju Göhte»-Schulkomödien für lehrhaft und tiefgründig. «Ich finde ja, dass das gesellschaftsrelevante Filme sind», sagte die Schauspielerin, die in den Filmen die latent anarchische Schuldirektorin mimt, der «taz am Wochenende».

«Obwohl sie erfolgreich sind, obwohl sie komödiantisch sind, obwohl Menschen mit Migrationshintergrund die Hauptrolle spielen.» Die Filme haben ihrer Ansicht nach eine klare Botschaft: «Geht zur Schule. Übernehmt Verantwortung für euer Tun. Seid nett zu euren Eltern. Mobbing ist scheiße. Überlegt euch, was ihr mit eurem Leben anfangen wollt.»

Riemann selber engagiert sich politisch beim Verein «Initiative Offene Gesellschaft», der gegen autoritäre Kräfte und für die Demokratie eintritt und am Samstag zu einer bundesweiten Aktion aufgerufen hatte.

Dabei vermisst die Schauspielerin eine stärkere Beteiligung von Künstlern. Insgesamt wünscht sie sich weniger Dagegensein in der Gesellschaft. «Zu sagen, was man will, ist schwieriger als zu sagen, was man nicht will», erläuterte die Schauspielerin der «taz». «Im Anti-Sein kann man sich irre gut einrichten.»

Tag der offenen Gesellschaft

Clip mit Katja Riemann

Autor:

Archiv-Artikel Siegener Zeitung aus Siegen

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

Eine/r folgt diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.