Keine Einigung mit Mönchengladbach

Wechsel zu Borussia Mönchengladbach noch nicht in trockenen Tüchern - Siegens Torjäger Sven Michel. Foto: cst
  • Wechsel zu Borussia Mönchengladbach noch nicht in trockenen Tüchern - Siegens Torjäger Sven Michel. Foto: cst
  • hochgeladen von Archiv-Artikel Siegener Zeitung

geo - Lutz Lindemann, Sportlicher Leiter der Sportfr. Siegen, traf sich zu einem Gespräch mit Max Eberl, Sportdirektor Borussia Möchengladbachs, bei dem es um den vom Siegener Torjäger und seinem Management beabsichtigten Wechsel zum Bundesligisten ging. Nach einem "guten Gespräch" (Lindemann) wurden die Verhandlungen aber abgebrochen. Beide Seiten sehen internen Beratungsbedarf und wollen sich im weiteren Verlauf der Woche noch einmal zusammensetzen.

Nach Dubai ins Trainingslager

Der mehrmalige Deutsche Meister möchte den erst 22-jährigen gebürtigen Alchener ab sofort verpflichten, damit Michel bereits in das Anfang Januar geplante Trainingslager der Borussen in Dubai fahren kann, um sich im Team von Trainer Lucien Favre erste Sporen zu verdienen. Aufgrund seines Alters könnte der 2011 zu den Sportfreunden gewechselte Michel aber auch noch eineinhalb Jahre in der U 23 der Borussen mitwirken, die wie Siegen in der Regionalliga West spielt. Wie Lindemann weiter erklärte, habe man sich bei dem angenehmen
Gespräch über ein "ganzes Paket" unterhalten. Dazu zähle neben der
fälligen Ablöse auch mögliche Beteiligungen an späteren
Weiterverpflichtungen Michels oder einen etwaigen Bonus bei Bundesliga-
oder Länderspieleinsätzen. Sven Michel wäre im Sommer ablösefrei zu
haben.

Koczor fällt länger aus

Eine schlechte Nachricht erreichte die Siegener Sportfreunde hinsichtlich ihres Torhüters Raphael Koczor, bei dem nach der Leistenoperation Anfang Dezember ernste Komplikationen aufgetreten waren, die eine erneute Eingriff erforderlich machten. Mittlerweile gehe es Koczor zwar wieder besser, aber zum Trainingsauftakt am 3. Januar stehe er auf keinen Fall zur Verfügung, teilte der Verein mit.

Autor:

Archiv-Artikel Siegener Zeitung aus Siegen

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

Eine/r folgt diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.