Keiner nimmt 25-Euro-Münzen

 Erstmals hat die deutsche Münzanstalt eine 25-Euro-Münze in Umlauf gebracht. Die Annahme des ungewöhnlichen Zahlungsmittels darf nicht verweigert werden. Foto: kalle
  • Erstmals hat die deutsche Münzanstalt eine 25-Euro-Münze in Umlauf gebracht. Die Annahme des ungewöhnlichen Zahlungsmittels darf nicht verweigert werden. Foto: kalle
  • hochgeladen von Archiv-Artikel Siegener Zeitung

kalle - Wenn der leidenschaftliche Numismatiker Peter Troitsch aus Siegen mit einer 25-Euro-Münze seinen Einkauf zahlen möchte, hat er kaum ein Chance, dass er mit diesem Geldstück zum Ziel kommt. Erstmals wurde am 1. Oktober eine 25-Euro-Münze geprägt. Auch mit 5- und 10-Euro-Münzen, die als Gedenkmünzen vom Bundesfinanzministerium als gültiges Zahlungsmittel bei den Geldinstituten zu beziehen sind, hat man Probleme, sie in Umlauf zu bringen. „Ich wurde bereits an der Kasse eines Discounters als Betrüger abgewiesen, als ich mit einer 10-Euro-Münze Butter und Brot bezahlen wollte“, so Peter Troitsch gegenüber der SZ.

Die 25-Euro-Münze hat einen Durchmesser von 3,25 Zentimetern und ist aus Feinsilber. Auf der Wertseite ist der Bundesadler abgebildet, auf der Bildseite das Brandenburger Tor mit einer jubelnden Menschenmenge. „25 Jahre Deutsche Einheit – Wir sind ein Volk“ ist darauf zu lesen. Es ist die wertmäßig höchste Münze, die derzeit in Deutschland geprägt wird und im Umlauf ist. Die Münze ist ein amtliches Zahlungsmittel, so wie ein 1- oder 2-Euro-Stück – nur weiß das ganz offensichtlich niemand. Die Testkäufe fielen eindeutig aus. 

Bei der Sparkasse Siegen ist der Run auf die 25-Euro-Münzen ausgeblieben. Eine Sprecherin sagte, man habe wegen der Bedeutung mit mehr Interessierten gerechnet. Es seien noch gut 80 Prozent des Bestandes in den Filialen zu bekommen. 

Autor:

Archiv-Artikel Siegener Zeitung aus Siegen

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

3 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen