Kind bleibt verschwunden

Weiterhin gibt es keine Spur des toten Kindes, das seit dem 14. April im Marienkrankenhaus verschwunden ist.  Foto: kalle
  • Weiterhin gibt es keine Spur des toten Kindes, das seit dem 14. April im Marienkrankenhaus verschwunden ist. Foto: kalle
  • hochgeladen von Archiv-Artikel Siegener Zeitung

kalle Siegen. Wurde das am 8. April tot geborene Kind mit einem Gewicht von 590 Gramm und einer Größe von 29 Zentimetern, das im Siegener Marien-Krankenhaus wie von der Bildfläche verschwunden ist (die SZ berichtete), versehentlich von Reinigungskräften „entsorgt“?

Obwohl die Klinikleitung diese Variante des Verschwindens abstreitet und auch gegenüber anderen Medien so nicht geäußert haben will, muss man sie zumindest als eine von verschiedenen Möglichkeiten der tragischen Vorkommnisse an der Kampenstraße wohl in Betracht ziehen. Eine weitere Möglichkeit, jemand habe den Leichnam unerlaubterweise mitgenommen, sehen Fachleute als die unwahrscheinlichste Variante.

Auf die Frage, warum man nicht nach Bekanntwerden des Verlustes des kleinen Leichnams schnell eine öffentliche Fahndung herbeigeführt habe, verwies der Sprecher des Krankenhauses darauf, dass man unverzüglich die Staatsanwaltschaft eingeschaltete habe.

Die bisherigen Ermittlungen zu dem tragischen Ereignis haben noch keine Tataufklärung erbracht, so Oberstaatsanwalt Johannes Daheim in einer Presseerklärung. Nach Informationen der Siegener Zeitung tappen die Ermittler weiter im Dunklen.

Autor:

Archiv-Artikel Siegener Zeitung aus Siegen

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

2 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen