Kita-Besuchshunde ausgebildet
Kinderglück auf vier Pfoten

Vanessa Wacker (links) und Stephanie Thönelt (r.) freuen sich gemeinsam mit Ausbilderin Inka Seibel über den erfolgreichen Abschluss.
2Bilder
  • Vanessa Wacker (links) und Stephanie Thönelt (r.) freuen sich gemeinsam mit Ausbilderin Inka Seibel über den erfolgreichen Abschluss.
  • hochgeladen von Jan Krumnow (Redakteur)

sz Bad Laasphe/ Werthenbach. Geschafft! Eine viermonatige Intensivausbildung zum Kindergartenbesuchshund haben Stephanie Thönelt mit Hündin Raja und Vanessa Wacker mit Hund Cooper absolviert und mit Erfolg bestanden. Inka Seibel, Ausbildungsleiterin für Therapiehunde aus Bad Laasphe, hat die zwei Teams auf ihrem neuen "Arbeitszweig" begleitet.

Vanessa Wacker mit Hund Cooper (links) und Stephanie Thönelt mit Hündin Raja freuen sich gemeinsam mit Ausbilderin Inka Seibel über den erfolgreichen Abschluss.
  • Vanessa Wacker mit Hund Cooper (links) und Stephanie Thönelt mit Hündin Raja freuen sich gemeinsam mit Ausbilderin Inka Seibel über den erfolgreichen Abschluss.
  • hochgeladen von Jan Krumnow (Redakteur)

Beide Teams werden in Zukunft die Kinder in ihrer Kindertageseinrichtung zum Lächeln bringen.
Ob als AG-Projekt oder als ständiger Begleiter, ist dabei egal. Wichtig ist beiden Teams, dass sie Aufklärung verbreiten, Selbstbewusstsein stärken, Ängste abbauen oder sogar den Kindern ganz nahe kommen. Die Hunde werden erst nach einer Eingangsprüfung zur Ausbildung zugelassen. "Das ist sehr wichtig, dass die Hunde überprüft werden, ob sie Stress oder ungewöhnliche Situationen meistern können, ohne auffällig zu reagieren", so Inka Seibel, Ausbildungsleiterin der Teams.
Das Allerwichtigste ist aber, dass die Kinder dort abgeholt werden, wo sie sind. "Hunde sind nämlich Spannungslöser, Brückenbauer und vorurteilslos, geduldig und einfühlsam", erläutert Inka Seibel.

Vanessa Wacker (links) und Stephanie Thönelt (r.) freuen sich gemeinsam mit Ausbilderin Inka Seibel über den erfolgreichen Abschluss.
Vanessa Wacker mit Hund Cooper (links) und Stephanie Thönelt mit Hündin Raja freuen sich gemeinsam mit Ausbilderin Inka Seibel über den erfolgreichen Abschluss.
Autor:

SZ Redaktion aus Siegen

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

Eine/r folgt diesem Profil

Kommentare

Kommentare sind deaktiviert.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen