Kommt Schalker Star?

12. »Zoff-dem-Stoff«-Hallenfußballturnier am 16. Februar

sz Niederschelden. Am Sonntag, 16. Februar, findet in der Rundturnhalle in Niederschelden ab 10 Uhr das 12. »Zoff- dem-Stoff«-Fußballturnier statt. Schon aus Tradition treten dabei die DJK Eiserfeld, die Kreispolizeibehörde und die AOK gemeinsam als Veranstalter auf.

Wie die AOK mitteilt, gibt es an diesem Tag natürlich unter dem Hallendach neben Fußball noch mehr: U. a. eine wertvolle Tombola, bei der es neben Bundesliga-Fanartikel auch Hubschrauberrundflüge zu gewinnen gibt. Wie immer wird der Helikopter nachmittags über Eiserfeld und dem Siegener Umland seine Kreise ziehen. Als Einlage am Nachmittag wird die Landesturnriege der Polizei atemberaubende Action präsentieren. »Das ist ein Blick über den berühmten Tellerrand hinaus auf andere Sportarten und damit ein Ziel dieser Veranstaltung,« erklärt Peter Ginsberg von der Siegener Kripo. Alle Fußballspiele des Tages werden per Video aufgezeichnet und können im Anschluss an das jeweilige Spiel durch Trainer und Kicker auf der Großleinwand analysiert werden. Zu Gast sind wieder die C-Jugend-Mannschaften vom Meister BV Borussia Dortmund, des 1. FC Köln, des VfL Bochum und von Schalke 04. Alleine das dürfte ein großer Anreiz für die heimischen Jung-Kicker sein, ihre fußballerischen Kräfte mit den Stars von morgen zu messen. Darüber hinaus hat einer der erfolgreichsten und bekanntesten Schalker Spieler sein Kommen zugesagt, sollten keine unerwarteten Terminschwierigkeiten dazwischenkommen.

Für Gespräche rund um das Thema »Zoff dem Stoff« stehen Peter Ginsberg von der Kreispolizeibehörde Siegen und Martin Büdenbender von der AOK Siegen zur Verfügung.

Autor:

Archiv-Artikel Siegener Zeitung aus Siegen

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

2 folgen diesem Profil
ThemenweltenAnzeige
Die Vorländer Mediengruppe hat ihr Stellenanzeigen-Portal 57jobs.de komplett überarbeitet.
3 Bilder

Optimiertes Stellenanzeigen-Portal
Mit 57jobs.de einen neuen Job finden

Neues Design und neue Angebote für Unternehmen, aber bewährte Technik: Die Vorländer Mediengruppe hat ihr Stellenanzeigen-Portal 57jobs.de einem Relaunch unterzogen, der sowohl die Suche nach einem neuen Job als auch die Suche nach neuen Fachkräften noch einfacher gestaltet. Auf dem Portal der Siegener Zeitung und des Wochenanzeigers finden sich unter den ständig 10.000 Jobangeboten aus Siegerland, Wittgenstein sowie den Kreisen Olpe und Altenkirchen auch sämtliche Anzeigen aus den...

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen