Kradfahrerin bei Kollision verletzt

Dillnhütten. Eine 41-jährige Pkw-Fahrerin befuhr am Dienstag kurz nach 16 Uhr die Geisweider Straße in Dillnhütten in Richtung Buschhütten. Da sie sich offenbar verfahren hatte, verlangsamte sie ihre Fahrt und wollte nach links abbiegen. In Höhe der Einfahrt einer Spedition setzte sie nach Polizeiangaben den Blinker und lenkte, da kein Gegenverkehr erkennbar war, ihr Auto nach links ein. Zur gleichen Zeit fuhr eine 39-jährige Krad-Fahrerin in die gleiche Richtung. Als die Pkw-Fahrerin abbog, setzte die Kradfahrerin zum Überholen an. Es kam zum Zusammenstoß der beiden Fahrzeuge. Die Kradfahrerin wurde schwerverletzt in ein Krankenhaus gebracht. Die Pkw-Fahrerin verletzte sich leicht, ein fünfjähriges Kind im Auto blieb unverletzt, auch weil es ordnungsgemäß angeschnallt war.

Autor:

Archiv-Artikel Siegener Zeitung aus Siegen

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

Eine/r folgt diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.