SZ-Plus

Unternehmen und Solo-Macher entwickeln neue Geschäftsmodelle
Kreativ durch die Krise

Nicht den Kopf in den Sand gesteckt und auch das Lächeln nicht verloren: Siegener Unternehmer und Solo-Macher machen das Beste aus den Turbulenzen und stampfen quasi neue Geschäftsmodelle aus dem Boden. Päckchen packen und gleich ausfahren? Kraftakt aber funktioniert. Im Bild: Lilli Eiteneuer und Julia Schander von "Bowlilicious"
4Bilder
  • Nicht den Kopf in den Sand gesteckt und auch das Lächeln nicht verloren: Siegener Unternehmer und Solo-Macher machen das Beste aus den Turbulenzen und stampfen quasi neue Geschäftsmodelle aus dem Boden. Päckchen packen und gleich ausfahren? Kraftakt aber funktioniert. Im Bild: Lilli Eiteneuer und Julia Schander von "Bowlilicious"
  • Foto: Sarah Benscheidt
  • hochgeladen von Sarah Benscheidt (Volontärin)

sabe Siegen. Kreativ durch die Krise? „Allerdings“, Lisa Hein lacht und nickt. „Das ist fast wie einarbeiten in einen neuen Job.“ Der Berg voll Listen, Päckchen und Packpapier spricht Bände. „Da muss man erstmal lernen, den Überblick zu behalten.“ Das sei für den Moment etwas ganz Neues, erzählt die medizinische Kosmetikerin, die seit zwei Jahren mit ihrem Wohlfühlstudio „Lisa Hein Kosmetik“ Teil der Siegener Oberstadt ist. Die Kunden virtuell beraten, das habe sie schon vorher gemacht. Jetzt heißt es, zusätzlich Bestellungen entgegennehmen, sortieren, Routen planen, Päckchen packen, verschicken oder ganz einfach selbst ausliefern. Corona hat den konventionellen Institutbetrieb erstmal ausgesetzt, klar.

 SZ-Plus
Dieser Artikel ist Bestandteil unseres SZ+-Angebots.
Lesen Sie mit einem unserer Digital-Abos weiter. Infos dazu finden Sie hier.
Autor:

Sarah Benscheidt (Volontärin) aus Siegen

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

2 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen