Für Berufskollegs und Förderschule
Kreis kauft 1707 iPads und Notebooks

Der Kreis kauft 1707 digitale Endgeräte für Schüler und Lehrer.
  • Der Kreis kauft 1707 digitale Endgeräte für Schüler und Lehrer.
  • Foto: Pixabay (Symbolbild)
  • hochgeladen von Peter Helmes (Redakteur)

sz Siegen/Bad Berleburg. Der Kreis kauft 1707 digitale Endgeräte für Schüler und Lehrer der vier Berufskollegs in Siegen-Wittgenstein (Technik, AHS, Wirtschaft und Verwaltung sowie Wittgenstein) und der Lindenschule (Förderschule mit dem Schwerpunkt Sprache). Die Geräte sind zunächst für den Einsatz im Unterricht gedacht. Für den Fall, dass erneut Homeschooling notwendig werden sollte, werden sie laut Andreas Müller aber auch an bedürftige Schüler ausgegeben.
Im Vorfeld der Anschaffung hatte das Kreisschulamt mit den Schulleitungen abgestimmt, welche Geräte benötigt und angeschafft werden sollen. So werden jetzt für Schüler 240 iPads und 1043 Notebooks bestellt, für Lehrkräfte 102 iPads und 276 Notebooks. Zudem schafft der Kreis weitere 46 Notebooks an, die spezielle Anforderungen für den Unterrichtsalltag erfüllen. Die Ausschreibung dafür läuft gerade.
Insgesamt investiert der Kreis rund 783 000 Euro in Geräte, Zubehör und Einrichtung. Für die Lehrergeräte erhält die Behörde eine 100-prozentige Förderung, für die Schülergeräte muss sie einen Eigenanteil von 10 Prozent aufbringen. Die Fördermittel stammen aus dem „Digitalpakt Schule“, mit dem Bund und Länder eine bessere Ausstattung der Schulen mit digitaler Technik ermöglichen wollen.
Im Kreishaus geht man davon aus, dass alle Geräte bis Ende November geliefert sein werden.

Autor:

Redaktion Siegen aus Siegen

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

7 folgen diesem Profil
ThemenweltenAnzeige
Die Vorländer Mediengruppe hat ihr Stellenanzeigen-Portal 57jobs.de komplett überarbeitet.
3 Bilder

Optimiertes Stellenanzeigen-Portal
Mit 57jobs.de einen neuen Job finden

Neues Design und neue Angebote für Unternehmen, aber bewährte Technik: Die Vorländer Mediengruppe hat ihr Stellenanzeigen-Portal 57jobs.de einem Relaunch unterzogen, der sowohl die Suche nach einem neuen Job als auch die Suche nach neuen Fachkräften noch einfacher gestaltet. Auf dem Portal der Siegener Zeitung und des Wochenanzeigers finden sich unter den ständig 10.000 Jobangeboten aus Siegerland, Wittgenstein sowie den Kreisen Olpe und Altenkirchen auch sämtliche Anzeigen aus den...

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen