Haushaltsplan 2021 verabschiedet
Kreisumlage um 1,7 Punkte reduziert

Die Kreisumlage in Siegen-Wittgenstein sorgt immer wieder für heftige Diskussionen und lange Gesichter in den Kommunen. Immerhin wird sie nun um 1,7 Punkte reduziert.
  • Die Kreisumlage in Siegen-Wittgenstein sorgt immer wieder für heftige Diskussionen und lange Gesichter in den Kommunen. Immerhin wird sie nun um 1,7 Punkte reduziert.
  • Foto: SZ-Archiv
  • hochgeladen von Irene Hermann-Sobotka (Redakteurin)

ihm Siegen. Gegen die Stimmen von AfD und FDP hat der Kreistag den Haushaltsplan 2021 mit Ausgaben von 476,5 Millionen Euro verabschiedet. Der am härtesten umkämpfte Posten war die Kreisumlage, mit der die elf Städte und Gemeinden die Arbeit der Kreisverwaltung in Teilen finanzieren. Der Kämmerer wollte die Umlage bei 36,3 Prozent belassen. Am Ende gab es eine Mehrheit für den von SPD und CDU eingebrachten Antrag, sie um 1,7 Punkte zu reduzieren.

Kreisumlage liegt jetzt bei 34,6 Prozent

Die Kreisumlage liegt damit bei 34,6 Prozent – immer noch deutlich über dem von der Bürgermeisterkonferenz geforderten Wert. Ihr Sprecher, Kreuztals Bürgermeister Walter Kiß, hatte vor dem Kreistag noch einmal eindringlich für eine Festlegung auf 32,3 Prozent geworben. Die Kalkulation des Kämmerers sei in den Ausgaben zu hoch und bei den Einnahmen zu niedrig. Deshalb werde der Finanzbedarf auf Kosten der Städte und Gemeinden zu hoch angesetzt.

Harte Diskussionen über die Höhe der Kreisumlage

Die Corona-Kosten des Kreises liegen für 2021 bei voraussichtlich 7,9 Millionen Euro. Sie sollen, wie von SPD und CDU beantragt, isoliert und ab 2025 für eine Dauer von 20 Jahren abgeschrieben werden. Auch das hatte Kreiskämmerer Thomas Damm nicht vorgesehen.

Autor:

Irene Hermann-Sobotka (Redakteurin) aus Siegen

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

16 folgen diesem Profil
ThemenweltenAnzeige

Anzeigen in der Siegener Zeitung
Anzeigen einfach online aufgeben

Egal ob privat oder gewerblich: Mit der Online-Anzeigenannahme der Siegener Zeitung können Kunden ihre Anzeige schnell und unkompliziert über das Internet aufgeben. Die Online-Anzeigenaufgabe bietet ein breites Spektrum an Gestaltungsmöglichkeiten und verschiedene Buchungsoptionen. Viele Kategorien und Muster für AnzeigenWählen Sie die gewünschte Kategorie und ein Anzeigenmuster, gestalten Sie Ihre eigene Anzeige und buchen Sie in der gewünschten Rubrik. Als registrierter Benutzer können Sie...

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.