Kreuzweg beten

 Etwa 150 Christen beteiligten sich an der Prozession. Eine weitere Gelegenheit bietet sich am Freitag am Druidenstein in Herkersdorf. Foto: rai
  • Etwa 150 Christen beteiligten sich an der Prozession. Eine weitere Gelegenheit bietet sich am Freitag am Druidenstein in Herkersdorf. Foto: rai
  • hochgeladen von Archiv-Artikel Siegener Zeitung

rai - „Den Kreuzweg zu beten hat sündenvergebende Kraft“, sagte Pfarrer Ulrich Bals am Dienstagabend, als der Kolping-Bezirk Sieg symbolisch den Leidensweg Christi nachging. Bezirkspräses Bals betonte, dass die Andacht an der Kreuzland-Kapelle deshalb auch ein Bußgottesdienst sei. Die gelesenen Texte sollen daher zum Nachdenken auffordern:

„Wir wollen bei dem Kreuzgang Besinnung halten, in unser Leben schauen“, sagte Bezirkspräses Bals.  Ein Bläserensemble der Stadtkapelle Betzdorf begleitete den Gesang der Teilnehmer.

Die Kreuzwegsprozession hatte wieder die Kolpingfamilie Betzdorf organisiert, als Vorbeterin fungierte Rita Pfeifer. Dem Bezirk gehören außerdem die Kolpingfamilien Gebhardshain, Brachbach, Bruche, Kirchen, Niederschelderhütte-Birken und Grünebach an, die ebenfalls vertreten waren. Die Anlieger an der Kreuzland-Kapelle hatten die einzelnen Stationen mit Blumen geschmückt.

Wer am Dienstag nicht dabeisein konnte, hat an Karfreitag die Gelegenheit, den Kreuzweg an den Stationen des Druidensteins in Herkersdorf zu beten.

Autor:

Archiv-Artikel Siegener Zeitung aus Siegen

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

Eine/r folgt diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.