Kriminalität: Wer vorbeugt, hat seltener das Nachsehen

BVMW-Treffen: Kripo gab Tipps zu Sicherheit in Unternehmen

sz Siegen. Die vorbeugende Absicherung der Unternehmen war Thema des ersten regionalen Unternehmentreffens des Bundesverband mittelständische Wirtschaft, kurz BVMW, im neuen Jahr. Nach verschiedenen Schadensfällen bei BVMW-Mitgliedern nutzte Rainer Jung, örtlicher Repräsentant des Bundesverbandes die Gelegenheit, zum Schutz vor »ungebetenen Besuchern« zu informieren. Er wies darauf hin, das durch Rowdytum, Brandstiftung und Spionage bereits große Schäden entstanden seien. Ein besonders sensibler Bereich sei die EDV, deren Diebstahl oder Zerstörung teilweise tage-oder wochenlange Betriebsstillstände zur Folge haben könne.

Als Fachmann hatte der BVMW Kriminal-Hauptkommissar Axel Hauffe von der Kripo Siegen gewinnen können. Er sensibilisierte die Unternehmer für kritische Stellen in den Betrieben. Besonders problematisch sei der Bürobereich; hier müsste das Haupt-Augenmerk auf die Fenster gelegt werden – schließlich erfolgten darüber etwa 70 % aller »Einstiege". Dabei erläuterte Hauffe verschiedene Möglichkeiten mechanischer Fenster-Sicherungen, wies aber darauf hin, dass »alles, was Sie bei einem Fenster tun, können Sie auch bei einer Tür vorbeugend tun«.

Man könne dabei davon ausgehen, dass sichere Vorrichtungen auch ihren Preis hätten. Im Einzelfall müsse natürlich beurteilt werden, ob für die Unternehmen mechanische, elektronische Sicherungen, Videoüberwachungen, Bewachungen oder eine Kombination sinnvoll sei. Die Polizei stünde mit ihren Beratungsstellen gerne bereit, Tipps zu geben.

Autor:

Archiv-Artikel Siegener Zeitung aus Siegen

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

2 folgen diesem Profil
ThemenweltenAnzeige
Die Vorländer Mediengruppe hat ihr Stellenanzeigen-Portal 57jobs.de komplett überarbeitet.
3 Bilder

Optimiertes Stellenanzeigen-Portal
Mit 57jobs.de einen neuen Job finden

Neues Design und neue Angebote für Unternehmen, aber bewährte Technik: Die Vorländer Mediengruppe hat ihr Stellenanzeigen-Portal 57jobs.de einem Relaunch unterzogen, der sowohl die Suche nach einem neuen Job als auch die Suche nach neuen Fachkräften noch einfacher gestaltet. Auf dem Portal der Siegener Zeitung und des Wochenanzeigers finden sich unter den ständig 10.000 Jobangeboten aus Siegerland, Wittgenstein sowie den Kreisen Olpe und Altenkirchen auch sämtliche Anzeigen aus den...

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen