Kunstreise nach Köln hat noch freie Plätze

sz Siegen. Der Freundeskreis des Museums für Gegenwartskunst reist am Freitag, 5. Juni, nach Köln, um die Ausstellung von Maria Lassnig „Im Möglichkeitsspiegel“ zu besuchen. Die Siegener Rubenspreisträgerin von 2002 genießt großes internationales Ansehen. Das Museum Ludwig zeigt noch bis zum 14. Juni das sehr persönliche und direkte Medium der Zeichnung sowie ihre Aquarelle seit 1947. Anschließend geht es ins Wallraff-Richartz-Museum zur Ausstellung „Der Mond“. Rund 150 Exponate erzählen, wie sich die Menschheit optisch und künstlerisch dem Mond genähert hat. Start ist um 9.08 Uhr ab Hauptbahnhof Siegen (Rückfahrt nach Absprache). Anmeldung unter Tel. (02 71) 4 05 77 10 oder freundeskreis@mgk-siegen.de.

Autor:

Archiv-Artikel Siegener Zeitung aus Siegen

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

Eine/r folgt diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.