SZ

Kundgebung gegen türkischen Einmarsch in Syrien (2. Update)
Kurden schrien "Erdogan Kindermörder"

Finale Kundgebung auf dem Scheinerplatz blieb ohne Zwischenfälle
6Bilder

kalle Siegen. Vor der Siegerlandhalle sammelten sich zahlreiche Kurden, um im Rahmen einer angemeldeten Demonstration gegen den Einmarsch der Türkei in Syrien zu protestieren. Um kurz vor 18 Uhr hatten sich etwa 100 mit Fahnen ausgestattete Personen dort eingefunden. Der Tross plant, sich von der Siegerlandhalle durch die Innenstadt bis zum Scheinerplatz fortzubewegen - ein Vorhaben, das sich angesichts der aktuellen Verkehrssituation im Zentrum der Krönchenstadt schwierig gestalten dürfte. Vermutlich aufgrund der diversen Baustellen stauen sich die Pkw etwa auf der Koblenzer Straße. Bereits Anfang des Monats, als sich die türkische Invasion in Nordsyrien abzeichnete, kam es zu einer spontanen Demonstration auf dem Scheinerplatz.

kalle Siegen. Vor der Siegerlandhalle sammelten sich zahlreiche Kurden, um im Rahmen einer angemeldeten Demonstration gegen den Einmarsch der Türkei in Syrien zu protestieren. Um kurz vor 18 Uhr hatten sich etwa 100 mit Fahnen ausgestattete Personen dort eingefunden. Der Tross plant, sich von der Siegerlandhalle durch die Innenstadt bis zum Scheinerplatz fortzubewegen - ein Vorhaben, das sich angesichts der aktuellen Verkehrssituation im Zentrum der Krönchenstadt schwierig gestalten dürfte. Vermutlich aufgrund der diversen Baustellen stauen sich die Pkw etwa auf der Koblenzer Straße. Bereits Anfang des Monats, als sich die türkische Invasion in Nordsyrien abzeichnete, kam es zu einer spontanen Demonstration auf dem Scheinerplatz.

Update 18:24 Uhr

Gegen 18:20 Uhr setzte sich der Zug der Kurden in Bewegung. Vorab hatte Oberstaatsanwalt Christian Kuhli die Verantwortlichen des Zuges darauf hingewiesen, dass keine verbotenen Fahnen mitgeführt werden dürften. Andernfalls würde die Demonstration aufgelöst. Dabei handelte es sich um Fahnen mit dem Schriftzug "YPJ", der die Kampftruppe der Kurden symbolisiert. Bisher wurde dieser Anordnung Folge geleistet.

Finales Update 19:30 Uhr

Auch im Rahmen der improvisierten Kundgebung vor dem Apollo blieb die Stimmung weitgehend  entspannt. Immer wieder riefen die Kurden "Erdogan Terrorist" oder "Erdogan Kindermörder". Vereinzelte türkische Gruppen schauten sich das Treiben vom Straßenrand aus an, verzichteten aber auf Provokationen. Nach Angaben der Polizei verlief die Demo friedlich. Es kam zu einer Anzeige wegen des Zeigens einer verbotenen Fahne.

Autor:

Karl-Hermann Schlabach (Redakteur) aus Siegen

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

9 folgen diesem Profil
Themenwelten
Die Siegener Zeitung begrüßt den Lenz mit einem Sonder-Abo: Sparen Sie drei Monate lang mit unserem Frühlings-Abo.

SZ+ informiert schnell und gut
Mit dem Frühlings-Abo drei Monate sparen

Der Frühling hat - kalendarisch- begonnen und die Siegener Zeitung begrüßt den Lenz mit einem Sonder-Abo: Sparen Sie drei Monate lang mit unserem Frühlings-Abo. Verlässliche Informationen trotz unruhiger Corona-LageIn diesem einmal mehr besonderen Jahr sehnen sich viele Menschen noch mehr nach den ersten Frühlingsboten. Ist doch mit den steigenden Temperaturen, den kräftiger werdenden Sonnenstrahlen und dem Aufblühen der Natur im zweiten Jahr der Corona-Pandemie noch mehr Hoffnung verbunden als...

Kommentare

Kommentare sind deaktiviert.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen