Landeszuschuss für Busplatz

Bewilligungsbescheid gestern beim Stadtbaurat eingetroffen

sob Siegen. Gut gefüllte Streusalzlager sind nicht das Einzige, was Siegens Stadtbaurat Joachim Brune in diesen kritikreichen Tagen etwas bei Laune hält. So hatte er gestern einen sehr erfreulichen Brief in der Geschäftspost: Endlich war der lang ersehnte Bewilligungsbescheid des Landes für den geplanten Busbereitstellungsplatz hinter dem Bahnhof eingetroffen.

So er denn realisiert wird, unterstützt die Landesregierung den Platz in einem Stufenplan bis 2006 mit gut 2,1 Mill. e. Wie der Stadtbaurat auf Anfrage der SZ weiter berichtete, enthält der Bescheid zudem die Option auf einen weiteren Zuschuss von 1,3 Mill. e. Die Verwaltung will nun in Absprache mit den Verkehrsbetrieben Westfalen-Süd »mit den konkreten Planungen beginnen«. Darin einbezogen sein wird auch eine Brücke über die Alche, die zu den geplanten Parkplätze für das Berufskolleg im rückwärtigen Teil des Busbereitstellungsplatzes führen soll.

Über den Plänen schwebt allerdings noch immer das »Damoklesschwert« eines Normenkontrollverfahrens, das ein Anlieger gegen die Stadt angestrengt hat. Er sieht sich durch den Bebauungsplan in seinen Rechten beeinträchtigt.

Wann das Oberverwaltungsgericht in Münster in dieser Angelegenheit verhandelt, steht noch nicht fest. Aber »irgendwann« wird es sein, merkte Brune an. Und dabei dürfte sich seine Stirn etwas in Falten gelegt haben. Höchste Zeit, das Büro zu verlassen und im Salzlager neue Kraft zu tanken…

Autor:

Archiv-Artikel Siegener Zeitung aus Siegen

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

2 folgen diesem Profil
ThemenweltenAnzeige
Die Vorländer Mediengruppe hat ihr Stellenanzeigen-Portal 57jobs.de komplett überarbeitet.
3 Bilder

Optimiertes Stellenanzeigen-Portal
Mit 57jobs.de einen neuen Job finden

Neues Design und neue Angebote für Unternehmen, aber bewährte Technik: Die Vorländer Mediengruppe hat ihr Stellenanzeigen-Portal 57jobs.de einem Relaunch unterzogen, der sowohl die Suche nach einem neuen Job als auch die Suche nach neuen Fachkräften noch einfacher gestaltet. Auf dem Portal der Siegener Zeitung und des Wochenanzeigers finden sich unter den ständig 10.000 Jobangeboten aus Siegerland, Wittgenstein sowie den Kreisen Olpe und Altenkirchen auch sämtliche Anzeigen aus den...

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen