Landrat übergab den ersten Stern

sz Siegen. Unlängst hatte der „Regionale“-Ausschuss entschieden, jetzt können sich die Projektbeteiligten über die offizielle Auszeichnung freuen: Das Projekt „Zeit.Raum Siegen – Digitale Vermittlung von kultureller Bildung am Beispiel des Siegerlandmuseums“ hat den ersten Stern erhalten. Siegens Bürgermeister Steffen Mues nahm stellvertretend für alle Beteiligten die Auszeichnung von Landrat Andreas Müller entgegen. Mit dem Projekt hat sich die Stadt Siegen gemeinsam mit weiteren Kooperationspartnern um Mittel aus dem Strukturförderprogramm „Regionale 2025“ beworben.

Ziel der Stadt Siegen als Projektträgerin ist es, gemeinsam mit der Universität, dem Kreis Siegen-Wittgenstein, dem Förderverein des Siegerlandmuseums und des Oberen Schlosses und dem Verein für Siegerländer Bergbau die Bunkeranlage in der Burgstraße nicht nur städtebaulich aufzuwerten, sondern auch als Expansionsfläche des Siegerlandmuseums zugänglich zu machen. Mittels moderner digitaler Vermittlungstechniken soll in den neuen Räumlichkeiten die Geschichte der Stadt und der Region nachhaltig und digital vermittelt werden.

Autor:

Redaktion Siegen aus Siegen

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

5 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen