SZ

Fast jedes zehnte Grundschulleitungsbüro leer
Langer Weg zur Schulleitung

In NRW ist fast jedes zehnte Grundschulleitungsbüro leer. Der Kreis Siegen-Wittgenstein stemmte sich in den letzten Jahren immer erfolgreich gegen diesen Trend.
  • In NRW ist fast jedes zehnte Grundschulleitungsbüro leer. Der Kreis Siegen-Wittgenstein stemmte sich in den letzten Jahren immer erfolgreich gegen diesen Trend.
  • Foto: Pixabay/Symbolfoto
  • hochgeladen von Praktikant Online

goeb Siegen. Der Kreis Siegen-Wittgenstein stemmt sich tapfer gegen den Landestrend in NRW bei der Besetzung von Leitungsstellen an Grundschulen. Zumindest war es in den vergangenen Jahren immer so. Ob es so bleibt, wird sich erst zeigen, denn auch bei uns ist der Generationenwechsel in vollem Gange.
261 Grundschulen ohne LeitungIn 51 Grundschulen aus elf Schulträgerbezirken lernen derzeit die Kinder Lesen, Schreiben und Rechnen. Während NRW-weit, wie das Schulministerium auf SZ-Nachfrage bekanntgibt, 261 von insgesamt 2713 Grundschulen ohne Leitung dastehen, also fast jede zehnte Schule, sind es in Siegen-Wittgenstein drei.

goeb Siegen. Der Kreis Siegen-Wittgenstein stemmt sich tapfer gegen den Landestrend in NRW bei der Besetzung von Leitungsstellen an Grundschulen. Zumindest war es in den vergangenen Jahren immer so. Ob es so bleibt, wird sich erst zeigen, denn auch bei uns ist der Generationenwechsel in vollem Gange.

261 Grundschulen ohne Leitung

In 51 Grundschulen aus elf Schulträgerbezirken lernen derzeit die Kinder Lesen, Schreiben und Rechnen. Während NRW-weit, wie das Schulministerium auf SZ-Nachfrage bekanntgibt, 261 von insgesamt 2713 Grundschulen ohne Leitung dastehen, also fast jede zehnte Schule, sind es in Siegen-Wittgenstein drei. „Der Vollständigkeit halber muss ich aber hinzufügen, dass auch bei uns im kommenden Schuljahr drei Personen in den Ruhestand wechseln“, ergänzt Schulrat Peter Sziburies vom Schulamt des Kreises.
Zusammen mit seinem Kollegen Michael Utsch ist er für die Dienst- und Schulaufsicht der Grundschulen zuständig. Weil hier im Dreiländereck die föderalen Bildungsstrukturen von NRW, Hessen und Rheinland-Pfalz aufeinandertreffen, ergeben sich Chancen, aber gewiss auch Risiken, denn: Der Rasen des Nachbarn erscheint sprichwörtlich immer grüner als der eigene.

„Der Weg zur Schulleitung ist kein kurzer“, schickt Sziburies voraus, der ebenso wie Kollege Utsch weiß, wovon er spricht. Beide sind sie selbst auf dem Posten gewesen, ehe sie in die Verwaltung wechselten.
Fast hält NRW in der Schulleitungsstatistik die rote Laterne in der Hand, wäre da nicht Sachsen-Anhalt, wo noch weniger als 90,55 Prozent (alle Schulformen in NRW zusammengenommen) einen Rektor bzw. eine Direktorin haben.

Ministerium arbeitet intensiv an Verbesserung

„Das Ministerium für Schule und Bildung arbeitet intensiv an der Verbesserung der Lehrerversorgung in NRW, und das schließt auch die Besetzung von Schulleitungsstellen ein“, lässt sich die Pressestelle in Düsseldorf auf eine SZ-Anfrage ein.

Mentoring-Programm für Führungskräfte

Marie-Luise Kaiser listet eine Reihe von Maßnahmen auf, die Abhilfe schaffen sollen. Es gebe nicht nur Maßnahmen zur Qualifizierung der Lehrer, man unterstütze sie verstärkt bei der Bewältigung des Aufgabenprofils und: zahle auch Konrektoren von Grund- und Hauptschulen seit 2018 ein höheres Gehalt (A 13).

„Die Ansprüche an die Leitung sind ja stetig gewachsen“, schildert der Schulrat. „Die Instrumente vom Land sind notwendig, weil es sich bei den Bewerbern in erster Linie um grundständig ausgebildete Pädagogen handelt.“ Dabei verlangt das Amt inzwischen Manager-Qualitäten.

Corona-bedingter Ausnahmezustand

Die Coronapandemie hat die Lage verschlimmert. Sie bedeutet für Schulleitungen eine zusätzliche Belastung. Beobachteten die Lehrergewerkschaften schon zuvor einen Mangel an Schulleitern und zunehmende Unzufriedenheit unter Rektorinnen und Rektoren, dürfte der jetzige Ausnahmezustand die Situation noch einmal verschärft haben.

Die Erwartung von Dauerverfügbarkeit, auch am Wochenende, sowie der Umstand, dass Leitungen im Coronajahr oft die Zielscheibe erregter Eltern und anderweitig Beteiligter sind, macht den Chefsessel nicht attraktiver.

Nachbarschulen übernehmen Leitung

Sziburies versichert, dass es „kopflose“ Schulen nicht gibt. „Wenn es eine Vakanz gibt, regeln wir das so, dass die Leitung von einer Nachbarschule mit übernommen wird.“
Wer sich für eine Leitungsposition interessiert, kann im Kreis Siegen-Wittgenstein zusätzlich auf ein Mentoring-Programm (siehe Extra-Bericht) zurückgreifen.

Sziburies zufolge führt der Weg vom Klassenzimmer ins Rektor(innen)zimmer über zwei Stufen. Im SLQ, der Schulleitungsqualifizierung, werden die Lehrerinnen und Lehrer über ein Jahr in Modulen mit den Aufgaben, die eine Leitungsfunktion erfordert, vertraut gemacht (Personalführung, Organisation u. v. m.). „Das genügt aber noch nicht für eine Bewerbung“, betont der Schulrat. Erst wenn er oder sie das Eignungsfeststellungsverfahren (EFV) erfolgreich durchlaufen hat, gibt die Aufsicht grünes Licht und die Bewerbungsmappe darf eingereicht werden.

Autor:

Dr. Andreas Goebel (Redakteur) aus Betzdorf

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

5 folgen diesem Profil
ThemenweltenAnzeige

Tablet-Aktion der Siegener Zeitung
SZ-Abo abschließen und Tablet sichern

Mit einem Abo der Siegener Zeitung kommen Sie jetzt gleichzeitig auch an ein Tablet Ihrer Wahl. Immer und überall informiert mit dem E-Paper... lesen, wo ich will; ... über die Suchfunktion schnell finden, was mich interessiert; ... gleicher Inhalt in praktischer Form; ... mit Zoomfunktion. Jetzt exklusiv: die Tablet-Bundle-Aktion  Beinahe geschenkt: Erhalten Sie kostengünstig ein Tablet Ihrer Wahl bei Abschluss eines Abos der Siegener Zeitung. Möchten Sie Ihr neues Tablet gleich zum Lesen...

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen