Leben ist Rhythmus

Die SZ präsentiert am 12. November »La vida és ritme«

sz Siegen. Mit dem katalanischen Tanztspektakel »La vida és ritme – Leben ist Rhythmus« präsentiert die Siegener Zeitung am Mittwoch, 12. November, 20 Uhr, eine der aufregendsten und spektakulärsten Shows unserer Zeit in der Siegerlandhalle. Sie ist das Highlight auf allen großen Kulturfestivals, zuletzt war sie der ultimative Höhepunkt auf dem renommierten Festival im schottischen Edinburgh. Ob in New York, London, Paris oder Hamburg: in den Metropolen liegt das Publikum dem Ensemble der »Camut Band« begeistert zu Füßen.

Die Truppe aus Barcelona präsentiert die Show »La vida és ritme – Leben ist Rhythmus«, ein Stepp-, Tanz- und Percussionspektakel wie es die Welt bisher noch nicht gesehen hat. »La vida és ritme« beweist in einem Feuerwerk aus Percussion, Tanz, Stepp, Artistik und Gesang, dass Rhythmus eine universelle Sprache ist, der sich niemand entziehen kann.

Nach dem umjubelten Deutschland-Debut im September 2001 kommt die »Camut-Band« in diesem Herbst ein zweites Mal nach Deutschland. »Leben ist Rhythmus – La vida és ritme« entstand 1995. Damals schlossen sich die fünf spanischen Akteure zusammen und stellten ein unglaubliches Programm auf die Beine. Die Percussion-Künstler Toni Espanol und Jordi Satorra entlocken afrikanischen Trommeln verschiedenster Formen und Größen einen Mix aus karibischen, amerikanischen und afrikanischen Rhythmen. Dazu präsentieren die drei Tänzer Lluis Mendez, Guillem Alsonso und Rafael Mendez die Leichtigkeit des Stepptanzes, angereichert durch eine Prise Flamenco und einen Schuss Rap, indem sie auf Bühnenbrettern, riesigen Bodentrommeln und aufgekarrten Sand ihr Stepptalent präsentieren. Diese Symbiose aus Tanz und Musik ist das Geheimnis der explosiven Kraft der Show.

Schon nach kürzester Zeit können sich Besucher dem Bann dieses Spektakels nicht mehr entziehen. Der Fuß wippt, die Hand trommelt auf der Armlehne und der Fuß kann sich dem ergreifenden Takt nicht verwehren. Dabei bildet das Publikum praktisch ein zweites Ensemble im Leben des Rhythmus, da es ständig in die Show mit einbezogen wird.

Karten für die spektakuläre Stepp-, Tanz- und Percussionshow in der Siegerlandhalle sind ab sofort bei der Konzertkasse der Siegener Zeitung, Obergraben 39, Telefon (0271) 5940-350, erhältlich.

Autor:

Archiv-Artikel Siegener Zeitung aus Siegen

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

2 folgen diesem Profil
ThemenweltenAnzeige
Die Vorländer Mediengruppe hat ihr Stellenanzeigen-Portal 57jobs.de komplett überarbeitet.
3 Bilder

Optimiertes Stellenanzeigen-Portal
Mit 57jobs.de einen neuen Job finden

Neues Design und neue Angebote für Unternehmen, aber bewährte Technik: Die Vorländer Mediengruppe hat ihr Stellenanzeigen-Portal 57jobs.de einem Relaunch unterzogen, der sowohl die Suche nach einem neuen Job als auch die Suche nach neuen Fachkräften noch einfacher gestaltet. Auf dem Portal der Siegener Zeitung und des Wochenanzeigers finden sich unter den ständig 10.000 Jobangeboten aus Siegerland, Wittgenstein sowie den Kreisen Olpe und Altenkirchen auch sämtliche Anzeigen aus den...

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen