Lieder und Heimat schön

Siegerländer Nachmittag im Schlosspark gut besucht

vg Siegen. »Lieder so schön wie die Heimat« lautete das Motto des Siegerländer Nachmittags, den der SGV Wilgersdorf unter der Leitung von Arthur Reich-mann gemeinsam mit dem Volksliedkreis des Heimatvereins Feuersbach unter der Leitung von Michael Schmitz im Rahmen der Veranstaltungsreihe »Sonntagnachmittag um 4 im Schlossgarten« ausrichtete. Otto Görg, Vorsitzender des SGV Wilgersdorf, führte durch das Programm.

Stimmungsvoll und froh gab zunächst der SGV Wilgersdorf Heimat- und Wanderlieder zum Besten und erfreute mit »Siegerland, Du meine Heimat« oder »Schön ist die Welt« – Lieder, die von Fernweh und der Sehnsucht nach der Heimat sprechen. Munter ging es mit Stücken wie »Mit Rucksack und Wanderstock« und »An einem Sommermorgen« weiter. Es wurde die Natur besungen, die Höhe der Berge, die Tiefe der Wälder und die Schönheit der heimischen Landschaften. »Wir laben uns an jedem Felsenquell, wo frisches Wasser fließt«, tönte es in mehrstimmigem Gesang durch den Schlossgarten.

Obwohl es zu Beginn der Veranstaltung stark regnete, hatten sich im Schlossgarten viele Besucher unter den großen Schirmen emgefunden. Das Wetter konnte den Musikgenuss nicht trüben, als schließlich der Volksliedkreis des Heimatvereins Feuersbach mit bekanntem Liedgut wie »Kein schöner Land« oder »Sing mit uns« den volkstümlichen Liedernachmittag fortsetzte. Das eingängige Stück »So la la« schloss sich ebenso leicht wie unbeschwert an.

Ein weiterer Höhepunkt des Siegerländer Nachmittags war zweifelsohne der Auftritt von Ulla Steuber, der Ehrenvorsitzenden des Heimatvereins Feuersbach, die als »Quirnbachs Lina« verkleidet die Lachmuskeln des Publikums erheblich strapazierte und das weithin bekannte Siegerländer Original großartig verkörperte. Das kam vor allem bei der abenteuerlichen »Italienreise« zum Ausdruck, die es wirklich in sich hatte.

Weitere musikalische Beiträge der beiden Chöre wie beispielsweise das »SGV-Lied«, die »Rose«, das »Wejeleed« oder »Abendruhe« wurden mit Siegerländer Anekdoten im lebendigen Vortrag von Elsbeth Klein ergänzt. Für Spaß und Unterhaltung sorgten daneben auch Helmut Steuber und Christel Vogel mit ihrem Sketch »Jupp und Jettche«. Mit dem gemeinsam gesungenen Lied »Siegerland mein Heimatland« setzten die beiden Chöre einen besonderen Schlusspunkt unter den gehaltvollen Siegerländer Nachmittag und entließen ein zufriedenes Publikum, das begeistert applaudierte.

Autor:

Archiv-Artikel Siegener Zeitung aus Siegen

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

2 folgen diesem Profil
ThemenweltenAnzeige
Die Vorländer Mediengruppe hat ihr Stellenanzeigen-Portal 57jobs.de komplett überarbeitet.
3 Bilder

Optimiertes Stellenanzeigen-Portal
Mit 57jobs.de einen neuen Job finden

Neues Design und neue Angebote für Unternehmen, aber bewährte Technik: Die Vorländer Mediengruppe hat ihr Stellenanzeigen-Portal 57jobs.de einem Relaunch unterzogen, der sowohl die Suche nach einem neuen Job als auch die Suche nach neuen Fachkräften noch einfacher gestaltet. Auf dem Portal der Siegener Zeitung und des Wochenanzeigers finden sich unter den ständig 10.000 Jobangeboten aus Siegerland, Wittgenstein sowie den Kreisen Olpe und Altenkirchen auch sämtliche Anzeigen aus den...

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen