Christliches Event
„Lifeliner-Truck“ und „iThemba“

sz Siegen. Mit Jesus zu neuen Ufern - unter diesem Motto möchte der ev. Gemeinschaftsverband Siegerland-Wittgenstein vom 24. bis 30. Juni am Siegufer ein christliches Event  durchführen. Unterstützung leistet die südafrikanischen Gruppe „iThemba“, die das Programm mit musikalischen Beiträgen, Theaterstücken und persönlichen Berichten über Themen wie Aids oder Rassismus bereichern wird. Darüber hinaus soll der „Lifeliner-Truck“ täglich ab 11 Uhr vor dem Apollo-Theater stehen.
Das Angebot richtet sich insbesondere an junge Menschen. So wurde das Team von „iThemba“ bereits von einigen Siegener Schulen eingeladen, um dort im Vorfeld aus Südafrika zu berichten und den Schulalltag mit Musik und Tanz aufzumischen. Gleichwohl freuen sich die Ausrichter über Besucher jeden Alters.
Das tägliche Bühnenprogramm beginnt um 17.30 Uhr mit einem „Warm up“ (Musik, Tanz) und geht ab 18.30 Uhr in den Hauptteil über (Interviews, Message, Acts, Musik, Tanz).

Autor:

Redaktion Siegen aus Siegen

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

Folgen Sie diesem Profil als Erste/r

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.