Lisa Marie Heßler auf Platz 3

 Lisa Marie Heßler (2.v.r.) aus Feudingen landete beim Landesjugendkönigsschießen im Rahmen des Schützentags auf Rang 3. Foto: Archiv
  • Lisa Marie Heßler (2.v.r.) aus Feudingen landete beim Landesjugendkönigsschießen im Rahmen des Schützentags auf Rang 3. Foto: Archiv
  • hochgeladen von Archiv-Artikel Siegener Zeitung

sz - Wie die SZ ja bereits berichtete, findet der 66. Schützentag des Westfälischen Schützen-Bundes (WSB) im kommenden Jahr in Erndtebrück statt. Den Staffelstab erhielten die Erndtebrücker an diesem Wochenende quasi inoffiziell beim diesjährigen Schützentag in Ennigerloh im Kreis Warendorf. Die weite Reise ins Münsterland hatte natürlich auch eine Abordnung des Wittgensteiner Schützenkreises auf sich genommen. An den Landeskönigsschießen der Erwachsenen und der Jugend nahmen in diesem Jahr indes nur wenige Wittgensteiner Regenten teil. Nennenswert war das sehr gute Abschneiden der Feudinger Jugendkönigin Lisa Marie Heßler, die beim Landesjugendkönigsschießen auf dem guten 3. Platz landete.

Beim Landeskönigschießen war der Kreiskönig des Schützenkreises Münster-Warendorf, Heinz Beckhove, mit einem Teiler von 19,0 der glückliche Sieger. Landesjugendkönig wurde Maximilian Jockel vom BSV Lüdenscheid, der sich mit einem Teiler von 28,9 gegen die Konkurrenz durchsetzte. Lisa Marie Heßler erreichte einen Teiler von 51,9. Einen weiteren Höhepunkt des 65. Schützentages bildete der perfekt organisierte Festzug. Unter großer Zuschauerbeteiligung marschierten rund 3500 Schützinnen und Schützen bei bestem Wetter durch die festlich geschmückte Innenstadt. WSB-Präsident Klaus Stallmann und Vizepräsident Dieter Rehberg (Berghausen) wurden für drei weitere Jahre in ihren Ämtern bestätigt.

Autor:

Archiv-Artikel Siegener Zeitung aus Siegen

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

Eine/r folgt diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.