Lücke in der Stadt

 Gähnende Leere vor dem ehemaligen Edeka-Markt gleich neben der Betzdorfer Stadthalle; die Schilder sind schon abmontiert. Selbst die Schranken zum Parkplatz sind heruntergelassen. Foto: SZ
  • Gähnende Leere vor dem ehemaligen Edeka-Markt gleich neben der Betzdorfer Stadthalle; die Schilder sind schon abmontiert. Selbst die Schranken zum Parkplatz sind heruntergelassen. Foto: SZ
  • hochgeladen von Archiv-Artikel Siegener Zeitung

sz/thor t Die Stadt und vor allem ihre einkaufenden Bewohner müssen sich vermutlich erneut auf ein länger leerstehendes Geschäftsgebäude einstellen. Denn die Aussichten für den ehemaligen Edeka-Markt gegenüber der Stadthalle sind düster. Seit Anfang Mai ist der Supermarkt geschlossen. Dies hat jetzt die CDU-Fraktion nicht nur besorgt zur Kenntnis genommen, vielmehr hat man eigene Schritte unternommen, damit sich an dieser Situation schnell etwas verändert. Bürgermeister Bernd Brato, ebenfalls nicht untätig.

Gerade junge Familien und ältere Menschen, die eine wohnortnahe Lebensmittelversorgung brauchten, hätten es nun schwerer. Fraktionssprecher Werner Hollmann: „Die anderen Lebensmittelmärkte sind zu weit weg, um sie fußläufig zu erreichen.“

Hollmann hat für seine Fraktion ein Schreiben an den Geschäftsführer der Edeka-Handelsgesellschaft Hessenring geschickt. Darin bitten die Christdemokraten um Aufklärung darüber, wie es mit dem Einzelhandelsstandort weitergeht und um eine zeitnahe Lösung. Leerstehende Geschäfte seien oft Anziehungspunkte von Vandalismus. Deshalb hat er zeitgleich auch den Eigentümer des Gebäudes, eine große Hamburger Immobiliengesellschaft, angeschrieben und darum gebeten, mitzuteilen, wie diese sich die Zukunft ihres Gebäudes vorstellt.

Wie unübersichtlich die Besitzverhältnisse und Verantwortlichkeiten sind, mag man daran erkennen, dass Bürgermeister Brato von einer Berliner Adresse spricht. Man habe auch schon versucht, Kontakt aufzunehmen: „Doch da rührt und bewegt sich nichts.“ 

Autor:

Archiv-Artikel Siegener Zeitung aus Siegen

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

Eine/r folgt diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.