Mädchen dominierten »Männerwelt«

»McDonald’s und Sport Schulze Juniorencup« der SpVg 09 Bürbach:

Triumph der Siegener U16-Juniorinnen beim D-Jugendturnier / Freudenberger F-Jugend stark

JaK Bürbach. Die U16-Kickerinnen der Sportfr. Siegen haben am Samstag bewiesen, dass sie durchaus in der Lage sind, gegen ihre (wenn auch etwas jüngeren) männlichen Pendants bestehen können. Immerhin setzten sie sich im Rahmen des »McDonald’s und Sport Schulze Junioren-Cups«, den die SpVg 09 Bürbach in gewohnter Routine am gesamten Wochenende ausrichtete, zunächst in ihrer Vorrundengruppe gegen vier andere Teams durch und behaupteten sich sogar im Endspiel gegen den TSV Weißtal im Elfmeterschießen mit 5:4. Doch auch in den anderen Jugendklassen wurde den Zuschauern auf dem Bürbacher Kunstrasen guter Jugend-Fußball präsentiert.

»Das Turnier war ein Riesenerfolg. Auch die Gastmannschaften sind sehr zufrieden gewesen«, freute sich Bürbachs Pressewart Michael Szauer gestern Abend, als er auf einen dreitägigen »Marathon« zurückblickte.

Bereits am Freitagabend hatte sich die neu formierte A-Jugend des Ausrichters in einer einfach ausgespielten Punkterunde durchgesetzt. Allerdings errangen die Nachwuchskicker vom Galgenberg den Titel, der mit dem Gewinn eines stattlichen Pokals verbunden war, nur durch ein mehr geschossenes Tor gegenüber der zweitplatzierten JSG Eintracht Weißbach.

Beim Kräftemessen der C-Jugendlichen setzte sich der VfB 07 Weidenau verdientermaßen durch. Mit 6:4 besiegten die Weidenauer die Sportfr. Siegen und unterstrichen damit ihre gute Leistung aus der Vorrunde. Hier hatten sie ohne Gegentor und mit der maximalen Punktzahl den 1. Rang belegt. Doch auch der SuS Niederschelden – genau wie Weidenau in der Gruppe A angetreten – bot hervorragenden Fußball und triumphierte im »kleinen Finale« mit 3:1 über die DJK Sportfr. Eiserfeld.

Der SV Gosenbach machte im Finale des E-Jugendturniers »kurzen Prozess« mit dem TSV Siegen. Mit 3:0 fegten sie ihre Kontrahenten förmlich vom Platz.

Mit zwölf Mannschaften war der F-Jugend-Wettbewerb quantitativ am besten besetzt. Hier bewies einmal mehr Fortuna Freudenberg, dass man derzeit eine gute Jugendarbeit betreibt. Die Fortunen besiegten den TuS Kaan-Marienborn verdient mit 2:0. »Die haben es schon voll drauf«, war auch Szauer hinterher begeistert von der tollen Spielweise der »Flecker« F-Jugendlichen.

Nerven behalten mussten die Bambinis des RSV 06 Eiserfeld 1. Sie gewannen erst im Siebenmeterschießen mit 3:1, nachdem es in der regulären Spielzeit gegen die Sportfr. Siegen noch 1:1 gestanden hatte. Anders als in den übrigen Spielklassen – dort gab es für die ersten vier Teams Pokale – erhielt jeder Bambini-Kicker eine Medaille als Andenken für den Auftritt bei der SpVg 09 Bürbach. – Der Turnierverlauf im Überblick:

A-Jugend:Abschluss-Tabelle: 1. SpVg 09 Bürbach 3:2 Tore/6 Punkte; 2. JSG Eintracht Weißbach 2:1/6; 3. DJK Sportfr. Eiserfeld 2:3/3; 4. Siegener SC 1:2/3.

C-Jugend:Gruppe A: 1. VfB 07 Weidenau 5:0/9; 2. SuS Niederschelden 9:1/6; 3. SpVg 09 Bürbach 0:5/1; 4. Borussia Salchendorf 0:8/1. – Gruppe B: 1. Sportfr. Siegen 5:0/7; 2. DJK Sportfr. Eiserfeld 2:2/4; 3. JSG Eintracht Weißbach 0:0/3; 4. Siegener SC 0:5/1. – Spiel um Platz 3: Niederschelden - Eiserfeld 3:1. – Finale: Weidenau - Siegen 6:4.

D-Jugend:Gruppe A: Sportfr. Siegen U16-Juniorinnen 4:1/8; 2. TuS Alchen 3:1/8; 3. DJK Sportfr. Eiserfeld 3:3/6; 4. SpVg 09 Bürbach 2:4/4; 5. JSG Littfetal 2:5/3. – Gruppe B: 1. TSV Weißtal 9:0/12; 2. SuS Niederschelden 9:1/9; 3. VfB 07 Weidenau 2:5/6; 4. Sportfr. Siegen 1:7/3; 5. RSV 06 Eiserfeld 0:8/0. – Spiel um Platz 3: Alchen - Niederschelden 2:4 n.E. – Finale: Siegen U16-Juniorinnen - Weißtal 5:4 n.E.

E-Jugend:Gruppe A: 1. SV Gosenbach 12:1/10; 2. TSV Siegen 4:5/7; 3. RSV 06 Eiserfeld 8:3/6; 4. SuS Niederschelden 9:4/5; 5. SpVg 09 Bürbach 1. 0:20/0. – Gruppe B: 1. FC Hilchenbach 10:0/12; 2. SpVg 09 Bürbach 2. 7:3/9; 3. Siegener SC 3:3/6; 4. JSG Littfetal 4:8/3; 5. DJK Sportfr. Eiserfeld 0:10/0. – Halbfinale: Gosenbach - Bürbach 2. 3:0, Hilchenbach - TSV Siegen 1:3. – Spiel um Platz 3: Bürbach 2. - Hilchenbach n.E. 1:3. – Finale: Gosenbach - TSV Siegen 3:0.

F-Jugend:Gruppe A: 1. TuS Kaan-Marienborn 7:2/13; 2. Fortuna Freudenberg 4:1/11; 3. SV Gosenbach 9:2/9; 4. TSV Siegen 8:3/7; 5. SpVg 09 Bürbach 2. 2:13/3; 6. SV Netphen 2:11/0. – Gruppe B: 1. SpVg 09 Bürbach 1. 17:0/15; 2. Borussia Salchendorf 6:2/12; 3. RSV 06 Eiserfeld 4:3/9; 4. FC Hilchenbach 3:3/4; 5. JSG Littfetal 0:10/2; 6. VfB 07 Weidenau 0:12/1. – Halbfinale: Kaan-Marienborn - Salchendorf n.S. 4:3, Freudenberg - Bürbach 1. 1:0. – Spiel um Platz 3: Salchendorf - Bürbach 1. n.S. 3:5. – Finale: Kaan-Marienborn - Freudenberg 0:2.

Bambinis:Gruppe A: 1. Sportfr. Siegen 2:0/7; 2. SuS Niederschelden 2:1/4; 3. SpVg 09 Bürbach 0:0/3; 4. RSV 06 Eiserfeld 2. 1:3/1. – Gruppe B: 1. RSV 06 Eiserfeld 1. 9:0/9; 2. TSV Weißtal 1:2/4; 3. SV Maumke 0:1/2; 4. JSG Littfetal 0:7/1. – Halbfinale: Siegen - Weißtal n.S. 3:0, Eiserfeld 1. - Niederschelden 1:0. – Spiel um Platz 3: Weißtal - Niederschelden 0:5. – Finale: Siegen - Eiserfeld 1. n.S. 1:3.

Autor:

Archiv-Artikel Siegener Zeitung aus Siegen

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

2 folgen diesem Profil
ThemenweltenAnzeige
Die Vorländer Mediengruppe hat ihr Stellenanzeigen-Portal 57jobs.de komplett überarbeitet.
3 Bilder

Optimiertes Stellenanzeigen-Portal
Mit 57jobs.de einen neuen Job finden

Neues Design und neue Angebote für Unternehmen, aber bewährte Technik: Die Vorländer Mediengruppe hat ihr Stellenanzeigen-Portal 57jobs.de einem Relaunch unterzogen, der sowohl die Suche nach einem neuen Job als auch die Suche nach neuen Fachkräften noch einfacher gestaltet. Auf dem Portal der Siegener Zeitung und des Wochenanzeigers finden sich unter den ständig 10.000 Jobangeboten aus Siegerland, Wittgenstein sowie den Kreisen Olpe und Altenkirchen auch sämtliche Anzeigen aus den...

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen