Keine Hinweise auf Gewalteinwirkung
Männlicher Toter weiter unbekannt

Die Ermittlungsbeamten gehen davon aus, dass der Todeszeitpunkt bereits zwei oder drei Wochen zurückliegen könnte.
  • Die Ermittlungsbeamten gehen davon aus, dass der Todeszeitpunkt bereits zwei oder drei Wochen zurückliegen könnte.
  • Foto: archiv/symbolfoto
  • hochgeladen von Praktikant Online

juka Gosenbach. Die Identität des Mannes, der vor gut eineinhalb Wochen tot oberhalb des Reiterhofes auf der Gosenbacher Höhe aufgefunden wurde, ist weiterhin unbekannt. Das erklärte die Polizei am Montag auf Nachfrage. „Es liegen aber keine Hinweise auf eine Gewalteinwirkung durch Dritte vor“, betont Sprecher Niklas Zankowski.

Ein Spaziergänger hatte die Leiche am 18. November gefunden, die Ermittlungsbeamten gehen davon aus, dass der Todeszeitpunkt bereits zwei oder drei Wochen zurückliegen könnte. Neue Erkenntnisse darüber hinaus gibt es nicht.

Spaziergänger macht grausigen Fund auf der Gosenbacher Höhe

Den Beschreibungen der Polizei zufolge handelt es sich um einen Mann zwischen 60 und 80 Jahren mit schlanker Statur, schütterem grauen Haar und ausgeprägter Stirnglatze. Nach Polizeiangaben war der Mann mit einem blauen Pullover, einer grauen Hose sowie schwarzen Halbschuhen und einer graue Schiebermütze bekleidet.

Die Beamten gehen davon aus, dass der Mann aus Niederschelden oder Gosenbach stammen könnte und nehmen Hinweise auf die Identität unter Tel. (0271) 70990 entgegen.

Autor:

Julian Kaiser aus Siegen

Julian Kaiser auf Facebook
Julian Kaiser auf Instagram
following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

10 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen