Mann ohne Gedächtnis: Identität bald geklärt? Hinweise nach Aufruf

Dortmund (dpa) - Im rätselhaften Fall eines Mannes ohne Gedächtnis hoffen die Dortmunder Behörden auf eine rasche Aufklärung. «Die Hinweise verdichten sich auf eine mögliche Identität des Mannes», sagte ein Polizeisprecher am Donnerstagabend.

Nach dem öffentlichen Aufruf der Beamten seien bereits zahlreiche Hinweise eingegangen. Es gebe sogar eine Adresse, wo der Mann gewohnt haben könnte. Weitere Details nannte die Polizei zunächst nicht. «Wir wollen sicher sein und ihn dann zunächst selbst informieren», sagte der Sprecher.

Im April hatte die Polizei den Mann in einem abgestellten Güterwaggon am Dortmunder Hauptbahnhof entdeckt. Er wusste den Angaben zufolge nicht mehr, wer er ist und wie er dorthin gekommen war. Außer ein paar Geschichtsbüchern und Asthma-Spray hatte er nichts bei sich.

Nach erfolglosen bundesweiten Ermittlungen wandte sich die Polizei am Donnerstag an die Öffentlichkeit, um Bekannte oder Angehörige des Mannes zu finden. Herr W. - so sein vorläufiger Name - ist etwa 1,90 Meter groß und trägt einen weißen Vollbart. Er kennt weder seinen Namen noch seinen Wohnort oder seine Familie. Nach Angaben der Polizei ist er gebildet, freundlich und im Vollbesitz seiner geistigen Kräfte.

Wie die Polizei mitteilte, wurde bei Herrn W. eine dissoziative Amnesie diagnostiziert - ein Gedächtnisverlust, der oft durch ein Trauma ausgelöst wird. Die Stadt Dortmund hat dem Unbekannten eine kleine Wohnung zur Verfügung gestellt und unterstützt ihn mit Sozialhilfe.

Mitteilung Polizei Dortmund

Autor:

Archiv-Artikel Siegener Zeitung aus Siegen

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

Eine/r folgt diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.