AUFGESPIESST
Maskerade

SZ-Redakteurin Irene Hermann-Sobotka.
  • SZ-Redakteurin Irene Hermann-Sobotka.
  • Foto: SZ
  • hochgeladen von Marc Thomas

Die Kommunalpolitik läuft wieder auf Hochtouren. Eine Sitzung jagt die andere. Niemand spricht mehr von Zeitlimits, die Beratungen ziehen sich hin. Aber Corona-konform sollen sie sein. Das klappt mal mehr, mal weniger gut. In Hilchenbach zum Beispiel tagen Rat und Ausschüsse im Spiegelkabinett. Glasscheiben trennen die Sitzplätze im engen Ratssaal. Die meisten Politiker lassen die Masken fallen, sobald sie in das Mini-Aquarium tauchen. Wer sich aber zurücklehnt, kommt seinem Sitznachbarn deutlich näher als eineinhalb Meter – freie Bahn für den Luftaustausch.

In den Gremien des Kreises herrschen Abstand und Maskenpflicht. Nur: Sie wird höchst unterschiedlich ausgelegt. Da gibt es Ausschüsse, in denen der jeweilige Redner seine Maske abnimmt. Sehr förderlich für die Verständlichkeit. Annette Scholl (SPD), die Vorsitzende des Kreisumweltausschusses, ist strenger: Sie behält die Maske auch beim Sprechen auf – und brav taten das auch alle anderen.

Im Kulturausschuss dagegen machten einige Mitglieder die Maskerade gar nicht mit. Dass Wolfgang Suttner (CDU) zwei Stunden ohne Mund-Nase-Bedeckung in seinen Papieren blätterte, fiel offenbar nicht weiter auf. Ingo Janson von der Siegen-Wittgensteiner Mitte hatte die Maske irgendwann unters Kinn verbannt – Filterwirkung entfaltete sie dort wohl nicht. Und auch der Vorsitzende Hermann-Josef Droege (CDU) zog im Laufe der Beratungen die Gesichtsfreiheit vor – vermutlich hatte er die Maske einfach vergessen.

i.hermann-sobotka@siegener-zeitung.de

Autor:

Irene Hermann-Sobotka (Redakteurin) aus Siegen

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

10 folgen diesem Profil
ThemenweltenAnzeige

Tablet-Aktion der Siegener Zeitung
SZ-Abo abschließen und Tablet sichern

Mit einem Abo der Siegener Zeitung kommen Sie jetzt gleichzeitig auch an ein Tablet Ihrer Wahl. Immer und überall informiert mit dem E-Paper... lesen, wo ich will; ... über die Suchfunktion schnell finden, was mich interessiert; ... gleicher Inhalt in praktischer Form; ... mit Zoomfunktion. Jetzt exklusiv: die Tablet-Bundle-Aktion  Beinahe geschenkt: Erhalten Sie kostengünstig ein Tablet Ihrer Wahl bei Abschluss eines Abos der Siegener Zeitung. Möchten Sie Ihr neues Tablet gleich zum Lesen...

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen