Mega-Stimmung mit Revolverheld

Revolverheld brachten auf ihrer „Immer-in-Bewegung“-Tour am Freitagabend in Netphen auch das begeisterte Publikum in Bewegung. Foto: ba
  • Revolverheld brachten auf ihrer „Immer-in-Bewegung“-Tour am Freitagabend in Netphen auch das begeisterte Publikum in Bewegung. Foto: ba
  • hochgeladen von Archiv-Artikel Siegener Zeitung

ba - Lange Auto- und Menschenschlangen, die sich in Richtung Sportpark Siegerland bewegen, lassen es bereits erahnen – ein Top-Event zum zehnten Geburtstag des Sportparks steht auf dem Programm. Ein Event, das 3000 Menschen in Bewegung bringt, um in der ausverkauften Eissporthalle zu jubeln, zu klatschen, zu singen und Spaß zu haben. Denn die Hamburger Band Revolverheld hat sich angekündigt, um auf ihrer „Immer-in-Bewegung“-Tour neben ihren älteren Hits auch Songs der gleichnamigen aktuellen CD zu präsentieren.

Damit die Wartezeit für das erwartungsvolle Publikum nicht allzu lang wird, heizen Parka als Vorgruppe die Stimmung mit kräftigem Deutschrock mächtig an. Und Parka-Frontmann Martin Fliegenschmidt registriert augenzwinkernd den „erhöhten Frauenanteil“ im Publikum. Der Titel ihres Albums „Auf die guten Zeiten“ lässt bereits erahnen, was noch folgen soll, denn das sich anschließende Konzert von Revolverheld gehört absolut dazu.

Als kurz nach 20 Uhr die Band mit Frauenschwarm und Sänger Johannes Strate, den Gitarristen Niels Grötsch und Kristoffer Hünecke, Drummer Jakob Sinn sowie dem Bassisten Chris Rodriguez und dem Tour-Keyboarder Arne Straube die Bühne betritt, um mit ihrem Opener „Immer in Bewegung“ das Konzert zu eröffnen, sind die erwartungsvollen Fans bereits in bester Stimmung und singen schon beim zweiten Song „Mein Leben ist super“ zustimmend mit. Einen Abend lang herrscht eine Mega-Stimmung in Netphen, die Revolverheld durch einen Positionswechsel zum Mischpult bei der ersten Zugabe noch anheizen. Wogende Hände, singende Fans und ein ausgelassenes „Humba Humba Tätärääää …“ sind die Folge. „Das kann uns keiner nehmen“, singen Revolverheld und genau das können auch die begeisterten Fans über dieses mitreißende Konzert behaupten!

Autor:

Archiv-Artikel Siegener Zeitung aus Siegen

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

Eine/r folgt diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.