»Mekka der Showbranche«

Viele Stars gastieren im Herbst in der Siegerlandhalle

sz Siegen. »Zwischen Oktober und Dezember wird die Siegerlandhalle wieder zum Mekka der deutschen Showbranche.« Das schreibt mit Jörg Langendorf, Kulturressortleiter der Siegener Zeitung, einer, der sich auskennt, im Editorial des aktuellen Programmhefts der Siegerlandhalle. Und verweist auf die ganz großen Stars der Unterhaltungsszene, die sich in diesem Herbst im großen Saal und im Leonhard-Gläser-Saal ein Stelldichein geben werden: Howard Carpendale, der am 8. Oktober in Siegen seine Abschiedstournee beginnen wird, oder Udo Jürgens, der am 18. November konzertiert. Achtung: Für diese beiden Veranstaltungen gibt es keine Tickets mehr!

Freuen darf sich das Publikum weiter auf die Kastelruther Spatzen (29. Oktober), auf Hansi Hinterseer (6. November) oder auf Marshall & Alexander (10. November). Sprichwörtlich die Klinke in die Hand geben sich Atze Schröder (17. November) und Manfred Krug (18. November), Daniel Küblböck (2. Dezember) und Gerd Dudenhöffer (9. Dezember). Die Siegener Zeitung präsentiert zahlreiche dieser Veranstaltungen, darunter auch das große Benefizkonzert zu Gunsten der Stiftung Deutsche KinderKrebshilfe am 21. Dezember, dem vierten Advent. Auf der Bühne stehen hier die heimischen Gesangsformationen Vocal Journey und Ensemble Cantemus. Karten für dieses Ereignis gibt es – wie für sämtliche, bislang nicht ausverkaufte Veranstaltungen – an der SZ-Konzertkasse am Siegener Obergraben, Telefon (0271)5940-350).

Wie immer ist die Siegerlandhalle im Herbst auch Plattform für Sinfonie-, Chor- und Oratorienkonzerte, für Märkte und Messen, Seminare und Tagungen. Das komplette Programm liegt an allen bekannten Vorverkaufsstellen aus.

Autor:

Archiv-Artikel Siegener Zeitung aus Siegen

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

2 folgen diesem Profil
ThemenweltenAnzeige
Die Vorländer Mediengruppe hat ihr Stellenanzeigen-Portal 57jobs.de komplett überarbeitet.
3 Bilder

Optimiertes Stellenanzeigen-Portal
Mit 57jobs.de einen neuen Job finden

Neues Design und neue Angebote für Unternehmen, aber bewährte Technik: Die Vorländer Mediengruppe hat ihr Stellenanzeigen-Portal 57jobs.de einem Relaunch unterzogen, der sowohl die Suche nach einem neuen Job als auch die Suche nach neuen Fachkräften noch einfacher gestaltet. Auf dem Portal der Siegener Zeitung und des Wochenanzeigers finden sich unter den ständig 10.000 Jobangeboten aus Siegerland, Wittgenstein sowie den Kreisen Olpe und Altenkirchen auch sämtliche Anzeigen aus den...

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen