AUF EIN BIER mit...
Michael Kämpf von "Onkel Tom's Hütte"

Michael Kämpf gehört mit seiner Kult-Kneipe „Onkel Tom’s Hütte“ zum festen Oberstadt-Inventar.
  • Michael Kämpf gehört mit seiner Kult-Kneipe „Onkel Tom’s Hütte“ zum festen Oberstadt-Inventar.
  • Foto: prvat
  • hochgeladen von Christian Schwermer (Redakteur)

sabe Siegen. Michael Kämpf gehört mit seiner Kult-Kneipe „Onkel Tom’s Hütte“ zum festen Oberstadt-Inventar. Seit über einem Jahr konnte in dem „Schlauch“, wie die alteingesessene Rockkneipe aufgrund ihrer Form gerne genannt wird, kein gewohnter Betrieb stattfinden.
Wie sehr vermisst man seine 
Kneipe nach über einem Jahr eigentlich?

  • Es gibt da einen schönen Spruch. Kneipenwirt sein ist kein Beruf, sondern eine Berufung. Du musst hinter diesem Ding stehen. Mit allem was du hast. Und das mache ich seit 13 Jahren. Deshalb fehlt mir das an allen Ecken und Kanten..

Gibt es etwas, das dich gerade aufmuntert?

  • Ich kann mehr Zeit mit meiner Verlobten verbringen, sehe meine Geschwister öfter. Das genießt man natürlich. Ich kriege auch regelmäßig Anrufe von Stammgästen, das baut einen auch ein bisschen auf, klar. Aber davon abgesehen, steht man mit der Gesamtsituation total alleine da. Weil du einfach keine Perspektive nach vorn hast und nicht weißt, wie es weitergeht. Man ist auf Standby gesetzt.

Du hast gesagt, viele würden 
dich fragen, ob du durchhältst. 
Was sagst du dann?

  • Dass ich natürlich kämpfen werde, bis zum Schluss, so lange, wie es geht. Aber bevor man sich in irgendwelche roten Zahlen reinhämmert, das ist auch klar, muss man halt die Notbremse ziehen. Aber bis dahin werde ich alles tun und geben, um den Laden hier wieder aufschließen und Gäste empfangen zu können. Ich will aus diesem Hahn wieder Bier zapfen. Und was bleibt uns denn in der Poststraße, der Oberstadt, wenn jetzt hier auch noch die alten Kneipen veröden?
Autor:

Sarah Benscheidt (Redakteurin) aus Siegen

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

5 folgen diesem Profil
Themenwelten
Die Siegener Zeitung begrüßt den Lenz mit einem Sonder-Abo: Sparen Sie drei Monate lang mit unserem Frühlings-Abo.

SZ+ informiert schnell und gut
Mit dem Frühlings-Abo drei Monate sparen

Der Frühling hat - kalendarisch- begonnen und die Siegener Zeitung begrüßt den Lenz mit einem Sonder-Abo: Sparen Sie drei Monate lang mit unserem Frühlings-Abo. Verlässliche Informationen trotz unruhiger Corona-LageIn diesem einmal mehr besonderen Jahr sehnen sich viele Menschen noch mehr nach den ersten Frühlingsboten. Ist doch mit den steigenden Temperaturen, den kräftiger werdenden Sonnenstrahlen und dem Aufblühen der Natur im zweiten Jahr der Corona-Pandemie noch mehr Hoffnung verbunden als...

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen