Franz-Hitze-Weg in Netphen
Mikrowelle sorgt für starke Rauchentwicklung

Die Feuerwehr Netphen wurde am Samstagnachmittag gegen 15 Uhr zu einem gemeldeten Zimmerbrand in den Franz-Hitze-Weg nach Netphen gerufen.
  • Die Feuerwehr Netphen wurde am Samstagnachmittag gegen 15 Uhr zu einem gemeldeten Zimmerbrand in den Franz-Hitze-Weg nach Netphen gerufen.
  • Foto: kaio
  • hochgeladen von Sarah Benscheidt (Redakteurin)

kaio Netphen. Die Feuerwehr Netphen wurde am Samstagnachmittag gegen 15 Uhr zu einem gemeldeten Zimmerbrand in den Franz-Hitze-Weg nach Netphen gerufen. Dort fand die Feuerwehr eine stark verqualmte Wohnung vor. Eine 62-Jährige war aus dem Garten in die Wohnung gekommen und hatte dort den Rauch entdeckt und den Notruf gewählt. Ursache war laut Aussage von Feuerwehr und Polizei eine Mikrowelle in der Abstellkammer der Wohnung. Das Gerät hatte sich nicht selbstständig ausgeschaltet und war dadurch zu heiß geworden. Die Feuerwehr brachte die Mikrowelle ins Freie und lüftete die Wohnung. Verletzt wurde bei dem Vorfall niemand. Die Brandbekämpfer waren mit rund 25 Einsatzkräften im Einsatz.

Autor:

Kai Osthoff (Freier Mitarbeiter) aus Siegen

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

Folgen Sie diesem Profil als Erste/r

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen