SZ

Supermarkt für Geisweid
Neuer Rewe startet vor Weihnachten

Auf der Rückseite des 2340 Quadratmeter großen Supermarktes sind die Vorbereitungen zum Bau des 105 Stellplätze fassenden Parkplatzes getätigt worden, einzelne Parkflächen sind schon gepflastert.
  • Auf der Rückseite des 2340 Quadratmeter großen Supermarktes sind die Vorbereitungen zum Bau des 105 Stellplätze fassenden Parkplatzes getätigt worden, einzelne Parkflächen sind schon gepflastert.
  • Foto: mir
  • hochgeladen von Jan Krumnow (Redakteur)

mir Geisweid. Passanten können es mit eigenen Augen sehen, die Bauarbeiten zur Errichtung des neuen Rewe-Marktes an der Geisweider Straße in Geisweid befinden sich so langsam im Endspurt. Vor dem künftigen Haupteingang zur Geisweider Geschäftsmeile hin sieht es zwar noch arg nach Tiefbau aus, aber die baulich notwendigen Maßnahmen scheinen realisierbar zu sein. Auf der Rückseite des 2340 Quadratmeter großen Supermarktes sind die Vorbereitungen zum Bau des 105 Stellplätze fassenden Parkplatzes längst getätigt worden, einzelne Parkflächen sind schon gepflastert, andere liegen noch im Schotterbett. Neben diesen markteigenen Plätzen sollen 50 Plätze am Rathaus auch für einkaufende Kundschaft zur Verfügung stehen. Generell wird es zwei Eingänge geben.

mir Geisweid. Passanten können es mit eigenen Augen sehen, die Bauarbeiten zur Errichtung des neuen Rewe-Marktes an der Geisweider Straße in Geisweid befinden sich so langsam im Endspurt. Vor dem künftigen Haupteingang zur Geisweider Geschäftsmeile hin sieht es zwar noch arg nach Tiefbau aus, aber die baulich notwendigen Maßnahmen scheinen realisierbar zu sein. Auf der Rückseite des 2340 Quadratmeter großen Supermarktes sind die Vorbereitungen zum Bau des 105 Stellplätze fassenden Parkplatzes längst getätigt worden, einzelne Parkflächen sind schon gepflastert, andere liegen noch im Schotterbett. Neben diesen markteigenen Plätzen sollen 50 Plätze am Rathaus auch für einkaufende Kundschaft zur Verfügung stehen. Generell wird es zwei Eingänge geben. Den vom Parkplatz aus und den zur Innenstadt hin. Dort werden auch die Bäckerei und ein Café mit Außenbereich angesiedelt. So sehen es die Planungen der Schoofs-Gruppe vor.

Rewe-Markt soll im Weihnachtsgeschäft geöffnet haben

„Unserer Überzeugung nach wird dieser durch seine Architektur hervorstechende Rewe-Markt ein besonderer Hingucker in exponierter Lage sein“, heißt es aus dem Hause Schoofs von Prokurist Kosmas Thämmig.
„Wir planen, den Markt in der zweiten Novemberhälfte an den Mieter Rewe zur Einrichtung zu übergeben. Und wir gehen in diesem Zuge davon aus, dass zum Weihnachtsgeschäft dort bereits eingekauft werden kann.“ Dieser Zeitplan könne sich selbstverständlich sehr schnell durch die sich täglich zuspitzende Situation rund um Covid-19 verändern, hat man eine mögliche Korrektur gleich mit eingebaut.

Nahkauf schloss schon vor der Eröffnung von Rewe

Auf der eigenen Homepage präsentiert Schoofs das Siegener Projekt an erster Stelle vor Baumaßnahmen in Herford, Remscheid und Köln. Darin wird die Erwartung geäußert, architektonisch wertvoll zu bauen. Das Gebäude werde den Gold-Standard der Deutschen Gesellschaft für nachhaltiges Bauen erfüllen und eine entsprechende Zertifizierung erhalten. Unter den baulichen Details fällt auf, der Investor wird Geld ausgeben für eine Dachbegrünung. Ökologisch wertvoll, und die Rathaus-Mannschaft dürfte einen herrlich grünen Ausblick genießen.
Sollte der Starttermin November bzw. Dezember 2020 klappen, wären die Geisweider sicherlich zufrieden. Zumal es ganz andere Zeitvorstellungen gegeben hat. Noch im November 2018 hatte die Stadt Siegen damit gerechnet, der Bau des dringend benötigten Vollsortimenters werde bis zum November 2019 fertig werden. Übrigens, der frühere Rewe-Nahkauf nebenan existiert in Erwartung des großen Konkurrenten schon seit 2014 nicht mehr.

Autor:

Michael Roth (Redakteur) aus Siegen

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

7 folgen diesem Profil
ThemenweltenAnzeige

Tablet-Aktion der Siegener Zeitung
SZ-Abo abschließen und Tablet sichern

Mit einem Abo der Siegener Zeitung kommen Sie jetzt gleichzeitig auch an ein Tablet Ihrer Wahl. Immer und überall informiert mit dem E-Paper... lesen, wo ich will; ... über die Suchfunktion schnell finden, was mich interessiert; ... gleicher Inhalt in praktischer Form; ... mit Zoomfunktion. Jetzt exklusiv: die Tablet-Bundle-Aktion  Beinahe geschenkt: Erhalten Sie kostengünstig ein Tablet Ihrer Wahl bei Abschluss eines Abos der Siegener Zeitung. Möchten Sie Ihr neues Tablet gleich zum Lesen...

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen