Neunkirchen: Vier Autos brannten

Gleich vier Autos mussten beim Autohaus Mühlenbruch in Neunkirchen gelöscht werden. Die Brandursache ist zur Stunde noch unklar. Foto: ok
  • Gleich vier Autos mussten beim Autohaus Mühlenbruch in Neunkirchen gelöscht werden. Die Brandursache ist zur Stunde noch unklar. Foto: ok
  • hochgeladen von Archiv-Artikel Siegener Zeitung

sz - Am Sonntag um kurz vor 10 Uhr brannten vier Autos auf dem Gelände des Autohauses Mühlenbruch an der Kölner Straße aus. Aufmerksame Zeugen informierten Polizei und Feuerwehr über einen Brand auf dem Gelände des Autohauses. Bei Eintreffen der ersten Einsatzkräfte standen vier Autos in Flammen. Das Feuer hatte auch auf die Fassade des Autohauses übergegriffen. Die Feuerwehr konnte den Brand schnell löschen. Insgesamt entstand ein Schaden in Höhe von mehreren 10.000 Euro. Die Ermittlungen zu Brandursache dauern noch an. 

Autor:

Archiv-Artikel Siegener Zeitung aus Siegen

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

2 folgen diesem Profil
ThemenweltenAnzeige
Mit einem Abo der Siegener Zeitung erhält ein Leser Ihrer Wahl täglich die besten Informationen und Themen aus der Region. Gleichzeitig können Sie sich eine unserer drei hochwertigen Prämien sichern.
4 Bilder

SZ-Abo vermitteln und Prämie aussuchen
Tolle Geschenke für den Lockdown-Alltag

Es ist die klassische Win-win-Situation: Mit einem Abo der Siegener Zeitung erhält ein Leser Ihrer Wahl täglich die besten Informationen und Themen aus der Region. Gleichzeitig können Sie sich eine unserer drei hochwertigen Prämien sichern. Vermitteln Sie uns einen neuen Abonnenten - und wir bedanken uns mit einem dieser tollen Geschenke. Wir möchten Ihnen den Pandemie-Alltag im eigenen Zuhause erträglicher machen und haben uns deshalb besondere Prämien für Homeoffice, Lockdown und Co....

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen