SZ

Ende war eigentlich schon in Sicht
Neustart im Prozess gegen Burbach-Wachmann

Die Anwälte hatten sich schon auf die Plädoyers vorbereitet.

mick Siegen. Das abgetrennte Verfahren gegen den früheren Burbach-Wachmann Steven K. muss neu gestartet werden. Die geplante Vernehmung eines serbischen Zeugen im deutschen Konsulat in Belgrad konnte vor Weihnachten nicht mehr durchgeführt werden und ist auch mittelfristig nicht möglich. „Mindestens zwei Monate“ wird es nach Auskunft der Pressestelle des Siegener Landgerichts dauern, bis über ein Rechtshilfeersuchen an die serbischen Behörden entschieden ist. Während im Burbach-Hauptverfahren, das am Mittwoch fortgesetzt wird, noch genug Prozessstoff gegeben ist, um die Wartezeit zu überbrücken, stand der „Ableger“ praktisch direkt vor dem Ende, bereiteten sich die Anwälte schon auf die Plädoyers vor.

mick Siegen. Das abgetrennte Verfahren gegen den früheren Burbach-Wachmann Steven K. muss neu gestartet werden. Die geplante Vernehmung eines serbischen Zeugen im deutschen Konsulat in Belgrad konnte vor Weihnachten nicht mehr durchgeführt werden und ist auch mittelfristig nicht möglich. „Mindestens zwei Monate“ wird es nach Auskunft der Pressestelle des Siegener Landgerichts dauern, bis über ein Rechtshilfeersuchen an die serbischen Behörden entschieden ist. Während im Burbach-Hauptverfahren, das am Mittwoch fortgesetzt wird, noch genug Prozessstoff gegeben ist, um die Wartezeit zu überbrücken, stand der „Ableger“ praktisch direkt vor dem Ende, bereiteten sich die Anwälte schon auf die Plädoyers vor. Daher muss nun neu terminiert werden, sobald das Gericht ein positives Signal aus Serbien erhält.

Autor:

Redaktion Siegen aus Siegen

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

12 folgen diesem Profil
ThemenweltenAnzeige

Tablet-Aktion der Siegener Zeitung
SZ-Abo abschließen und Tablet sichern

Mit einem Abo der Siegener Zeitung kommen Sie jetzt gleichzeitig auch an ein Tablet Ihrer Wahl. Immer und überall informiert mit dem E-Paper... lesen, wo ich will; ... über die Suchfunktion schnell finden, was mich interessiert; ... gleicher Inhalt in praktischer Form; ... mit Zoomfunktion. Jetzt exklusiv: die Tablet-Bundle-Aktion  Beinahe geschenkt: Erhalten Sie kostengünstig ein Tablet Ihrer Wahl bei Abschluss eines Abos der Siegener Zeitung. Möchten Sie Ihr neues Tablet gleich zum Lesen...

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen