Nicht alle Freiwilligen durften Blut spenden

sz Weidenau. Insgesamt 301 Männer und Frauen kamen zu den beiden Februar-Blutspendeterminen ins DRK-Heim im Schneppenkauten. Mit 29 »Teilnehmern« registrierte der DRK-Ortsverein Siegen-Nord einen erfreulich hohen Anteil an Erstspendern. »Leider«, heißt es in einer Pressemitteilung, »mussten 16 weitere Freiwillige aus medizinischen oder formellen Gründen zurückgestellt werden, da die Zulassung aus Sicherheitskriterien immer strenger gehandhabt wird.« Die Versorgung der Spender mit einem Imbiss übernahm wie gewohnt der Frauenarbeitskreis Weidenau. Ihre 100. Spende leisteten Klaus Hawlitzki und Horst Harrenkamp. Zum 75. Male spendete Wolfgang Fichna. Dieter Patt, Volker Weil und Annemarie Boer waren zum 50. Male mit von der Partie. Zum 25. Male stellten sich Georg Schulte, Ernst Wendel und Ulrike Röcher in den Dienst der guten Sache.

Autor:

Archiv-Artikel Siegener Zeitung aus Siegen

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

2 folgen diesem Profil
ThemenweltenAnzeige
Die Vorländer Mediengruppe hat ihr Stellenanzeigen-Portal 57jobs.de komplett überarbeitet.
3 Bilder

Optimiertes Stellenanzeigen-Portal
Mit 57jobs.de einen neuen Job finden

Neues Design und neue Angebote für Unternehmen, aber bewährte Technik: Die Vorländer Mediengruppe hat ihr Stellenanzeigen-Portal 57jobs.de einem Relaunch unterzogen, der sowohl die Suche nach einem neuen Job als auch die Suche nach neuen Fachkräften noch einfacher gestaltet. Auf dem Portal der Siegener Zeitung und des Wochenanzeigers finden sich unter den ständig 10.000 Jobangeboten aus Siegerland, Wittgenstein sowie den Kreisen Olpe und Altenkirchen auch sämtliche Anzeigen aus den...

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen